Weiß vielleicht jemand, was wirklich gegen Pickel und Rötungen hilft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte das gleiche Problem... auch seit ich 12 war..(bin jez auch 15) ich benutze zurzeit das anti pivkel waschgel von garnier... is in so ner blauen tupe mit so nem spender oben wo man drauf drücken muss... auch heilerde masken aus dm oder rossmann helfen mir immer gut.. oder auch das wasabi clean waschgel von carnier.. leider momentan ausverkauft.. es soll auch teebaumöl helfen... hab ich zwar noch nicht probiert.. aber schon oft gehört dass es helfen soll :) die anderen Produkte helfen gut :) ach und ich benutze nich um meine rötungen zu veringern dienormale penaten creme..(hilft auch) und über Nacht trage ich die Pickel creme von avène auf..(gibts in der Apotheke)
1-2mal die Woche stelle ich mir selbst eine Maske zusammen...

1 el Honig (wirkt antibakteriell)
1 el Magerquark (bleicht rötungen)
1 tl Zitronensaft (trocknet aus)

Zurzeit komm ich damit sehr gut klar.. hab nur 1-2pickel die woche (was bei mir ziemlich wenige sind)

Ich hoffe es bringt dir was:)

Lg fluffypuffy2606

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Probier es mit einer Creme von Lush. Ansonsten würde ich einen Hautarzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal die Getönte Feuchtigkeits Creme von balea aus. Die deckt rötungen und pickel leicht ab und spendet auch Feuchtigkeit (wie der name es schon sagt xD) :3 mir hat das geholfen (hab das selbe Problem) ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer meiner Freunde hatte ein ähnliches Problem, geh mal zu einer Heilpraktikerin. Falls sie auch nichts zu deiner Lage sagen kann, frag sie ob du Hefepilze haben könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heilerde als Maske und zusätzlich Heilerde trinken.

Erkundige dich in der Apotheke, welche Produkte und wie anwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?