Frage von tobi2556578, 36

Weiß vielleicht jemand, was dieses Teil ist, bzw wofür man das brauchte (Foto)?

Hallo, ich habe heute im Keller dieses Teil gefunden. Ich habe nach der Firma (Albacom) gegoogelt, aber nichts gefunden, auch unter dem Modellnamen konnte ich nichts finden. Mein Vater meinte, dass das mal ein Telefonumleiter (oder -verteiler) war, ist sich aber auch nicht sicher.

Auf der Vorderseite unten rechts verdeckt der Kabel den letzten Teil, da steht: Least Cost Router SBX 100.

Weiß jemand, wozu man das brauchte und für was man das noch verwenden könnte (z.B. Switch/Hub oder so)?

Danke schon mal im Voraus :)

Antwort
von baindl, 19

Wikipedia weiß, was das ist:

https://de.wikipedia.org/wiki/Least_Cost_Router

Ich kenn die Dinger auch noch, aber heute, im Zeitalter der "Flats" ist das  Teil "unnötig".

Kommentar von tobi2556578 ,

Den Artikel hab ich schon gelesen, das klingt für mich so, als ob man da dieses Teil gekauft hat und das sucht einem dann den billigsten Telefonanbieter heraus... Das klingt irgendwie unlogisch, weil ich mir denke, dass man auch könnte den teuersten Anbieter nehmen ohne dieses Gerät und dann am Ende trotzdem günstiger davon kommt, weil man nicht was weiß ich wie viel für dieses Gerät ausgegeben hat^^

Kommentar von baindl ,

War vor allen Dingen auch für kleinere Firmen interressant, die viele "Ferngespräche" führten.

Die Kosten für die Telekommunikation waren früher durchaus relevant.

Heute gehts einfacher:

http://www.pcwelt.de/news/Billiger-telefonieren-Die-Fritz-Box-als-Least-Cost-Rou...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community