Frage von piVon, 77

Weiß nicht was ich tun soll. Bekomme sie nicht aus dem Kopf?

Ich Liebe jetzt schon 3 Jahre ein Mädchen bin mit ihr auch in einer Klasse sind befreundet.Ich möchte endlich mal eine Freundin haben bin jetzt 16 und hatte noch keine und das liegt auch nicht am Aussehen oder am Charakter hab ich von Freuden gehört aus meiner Sicht liegt es daran das ich egal welches Mädchen ich sehe an die eine denken muss. Ich weiß nicht was ich tun soll habe jetzt noch 3 Tage mit diesem Besagten Mädchen danach trennen sich unsere "Wege " Und wir werden danach auch denke ich mal nichts mehr miteinander zutun haben obwohl wir das sozusagen nicht zusammengekommen paar aus der Klasse sind. Was soll ich tun bin einfach zu schütern um sie einfach so auf das Thema anzusprechen oder soll ich sie einfach vergessen und abwarten ob ich auf einer anderen Schule jemand anderen kennen lerne wo ich mich vlt mehr traue ?! Sry für den langen Text könnte noch viel mehr schreiben

Antwort
von Fernando100, 29

Du musst dir immer eines vor Augen halte: Wenn du sie nicht ansprichst, dann wirst du auch nie erfahren ob du evtl eine Chance bei ihr hättest. Wenn du wirklich nur noch 3 Tage lang die Gelegenheit hast, dann solltest du deinen Mut zusammen nehmen und sie fragen ob ihr mal was gemeinsam unternehmt. Und dann wirst du schon merken ob das was werden kann. Im schlimmsten Fall sagt sie nein. Aber dann hast du es wenigstens versucht. Und so wie du sie beschreibst, lohnt es sich wohl das Risiko einzugehen....also.....Viel Erfolg;)

Antwort
von implying, 17

klingt als hättest du nichts zu verlieren. denn wenn sich eure wege eh trennen und ihr nichts mehr miteinander zu tun haben werdet, spricht doch alles dafür dass du endlich mal die karten auf den tisch packst und ihr sagst dass du sie schon jahre lang ganz toll findest und nicht nur gerne in kontakt bleiben würdest, sondern diesen auch gerne vertiefen magst.

entweder ist sie überrascht und sagt sowas wie "das ist echt süß und so, aber..." und ihr seht euch definitiv nicht wieder.

oder sie fühlt sich geschmeichelt und sagt sowas wie "oh, hm, ja, also wenn du magst können wir ja mal was machen"

wenn du nichts macht seht ihr euch auch definitiv nicht wieder. du kannst also nur was ändern wenn du dich traust ihr zu sagen was sache ist. ansonsten hast du sie eh verloren und wirst vermutlich noch dein halbes leben zurückdenken und sagen "mist, hätte ich mich doch bloß getraut". tu dir das nicht an ^^

Antwort
von Berlinfee15, 20

Hello,

noch 3 Tage die Du nutzen kannst. Ihr seid doch befreundet, da dürfte ein Gespräch nicht schwer fallen. Deine Ängste musst Du wohl zur Seite schieben um für Dich/euch klare Fronten zu finden.

Wenn und aber helfen Dir jedenfalls nicht weiter.

Springe über Deinen Schatten bevor Dich weitere Fragen "auffressen":)

Kommentar von piVon ,

Danke ich werde es hoffentlich probieren 

Kommentar von Berlinfee15 ,

Versuch`s. Wird schon klappen:)

Antwort
von ImPredio, 26

An deiner Stelle würde ich sie darauf ansprechen, weil Du musst überlegen, wenn sie nein sagen würde hätte das ehh nichts geändert wenn Du gar nicht gefragt hättest, also wenn Du sie fragst hast Du wenigst noch eine Chance!

Kommentar von piVon ,

Ich weiß nur ich weiß nicht wie ich das anstellen soll weil ehrlich gesagt nehme ich mir das schon seit Wochen vor nur immer wenn ich die Chance dazu hab trau ich mich nicht wollte sie mal nach einem Treffen Fragen oder hab ich sogar mal nur dann hat sie nicht richtig geantwortet und seit dem trau ich mich sie nochmal zu fragen Oke damald hab ich gefragt ob wir sonntags und die Stadt gehe aber vlt hat sie deswegen nicht so richtig darauf reagiert aber kann auch sein das ich mir das nur schön rede xDD

Kommentar von ImPredio ,

Nimm den Mut zusammen und mach das!!Das wird schon klappen, andere Möglichkeiten hast Du ehh nicht!Also an deiner Stelle würde ich es machen!Den Mut wirst Du sicher kriegen!Das wirst Du schon schaffen!Ich glaube an Dich.

Antwort
von guvenc, 20

Ich würde an deiner Stelle Sie einfachmal unter vier Augen sprechen und es ihr sagen. Ich weis hört sich einfach an, aber wenn du sie wirklich liebst und sie haben möchtest (natürlich wenn sie dich auch mag) dann würde es sich rentieren. Gebe niemals auf.

Kommentar von piVon ,

Aber wie soll ich sie fragen ich weiß nicht wie ich anfangen soll mit ihr über dieses Thema zu reden 

Kommentar von implying ,

"du hör mal, wir werden ja wohl in zukunft nicht mehr so wirklich kontakt haben. und ehrlichgesagt finde ich das echt schade, weil irgendwie bist du echt toll... und ich würde mich freuen wenn wir es vielleicht noch hinbekämen uns besser kennenzulernen. was meinst du?"

ungefähr so ^^

Kommentar von guvenc ,

Also als erstes würde ich frag sie ob sie lust hat mit dir was trinken zu gehen, um etwas wichtiges zu sprechen. Dann wenn ihr in nem Café seid oder wo anders würde ich ihr halt sagen dass du sie seid 3 Jahren toll findest und dich in sie verliebt hast und halt nie wusstest wie und wann du es ihr sagen sollst, weil du dich nie getraut hast. Dann wartest du halt auf ihre reaktion und je nachdem halt..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten