Frage von Kaninchen36, 46

Weiß nicht mit wem ich reden soll?

Mir liegt seit ein paar Wochen etwas auf der Seele, dass ich gerne jemandem erzählen würde. Ich hab mit meinem Onkel schon darüber geredet aber ich konnte ihm nicht alles sagen. Jetzt wollte ich wissen wem ich das außer einem Seelsorger noch sagen kann

Antwort
von muigmuig, 16

Es gibt in manchen Städten so etwas wie ein Sorgen-Telefon. Da kann man anrufen und am Telefon mit jemandem sprechen der einem zu hört und  hilft so weit er kann oder du es möchtest. Dort gibt es Psychotherapeuten, Krankenschwestern und Menschen die sich in Rechtsfragen auskennen. Je nach dem um was es in deinem Fall geht wirst du weiter geleitet. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit für dich? Die Nummer kannst du im Internet sicher finden.

Antwort
von peace7074, 16

Was auch helfen kann, ist sich eine total fremde Person zu suchen und mit ihr zu reden / schreiben, da, solange du keine genauen Angaben machst, dir recht egal sein kann, was diese mit den Informationen anfängt und man dir vielleicht trotzdem helfen könnte.

Antwort
von bikerin99, 16

Du könntest z.B. bei der Telefonseelsorge anrufen und dich dort ausreden.

Antwort
von Inked95, 30

Einer guten Freundin oder einem guten Freund, ansonsten Eltern oder Großeltern.

Antwort
von IsiHase, 14

Ich bin für dich da, du kannst mich gerne mal anschreiben. Ich höre dir zu und versuche dir zu helfen

Antwort
von Doesig, 9

Telefonseelsorge
0800/111 0 111
0800/111 0 222

Antwort
von maxii357, 6

wenn du willst kannst du mich anschreiben :) helfe dir gerne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community