Frage von Sophienrose, 118

Weiß man schon wann und an was Chyna gestorben ist?

Hallo

Mit Erschütterung hab ich gestern von Chynas (bzw. Joan Laurers) Tod erfahren. Leider ist mein Englisch nicht so berauschend und ich möchte gerne wissen, ob ihr schon genauer Infos habt.

Bisher weiß ich nur dass sie am 20.04. tot aufgefunden wurde und ich hab mal was mit Tabletten gegen Schlaflosigkeit (und noch irgendwas) aufgeschnappt.

Hat eine(r) genauere Infos? Würde mich sehr interessieren.

Expertenantwort
von KrizKey, Community-Experte für WWE & Wrestling, 34

Wie bereits von anderen Usern geschrieben ist die Todesursache noch nicht bekannt. Manche Quellen gehen von einer Überdosis, manche von einem Suizid aus. 

Auch beim kürzlich ebenso verstorbenen Balls Mahoney ist die Todesursache noch ungeklärt. So etwas kann sich Monate hinziehen.

Kommentar von Sophienrose ,

Suizid kommt jetzt auch noch in Frage? Oh man, ich hoffe mal das wars nicht und sie war soweit zufrieden, mit ihrem Leben.

Trotzdem Danke für die Antwort. 

Kommentar von KrizKey ,

Nunja, ich glaube, den Aufhänger für diese Theorie bilden die ihr wohl kürzlich u. a. verschriebenen Schlaftabletten und Antidepressiva (das hat ihr Manager bestätigt), 2010 wurde sie zudem bereits wegen einer Überdosis behandelt. Entweder war die Medikation auf dem ersten Blick wohl absichtlich zu hoch dosiert oder unabsichtlich. Natürlich gibt es auch noch die Möglichkeit, dass diese überhaupt nichts mit dem Ableben von Joanie Laurer zu tun haben.

Antwort
von t1naxcvi, 79

eine Überdosis sagt man in den News..

Kommentar von t1naxcvi ,

les doch mal auf ---- bild de

Kommentar von Sophienrose ,

auf bild.de verlass ich mich nicht.

Kommentar von Sophienrose ,

sowas hab ich befürchtet. aber ganz genau ist es wohl nicht. oder?

Kommentar von Matermace ,

Vermutungen gibts viele, so schnell wirds nicht gehn^^

Kommentar von Sophienrose ,

Stimmt die Tabletten können ja auch schon einiges in ihrem Körper angerichtet haben (wenn's denn stimmt).

Antwort
von Matermace, 76

Es gibt im Moment noch keine Infos zur Todesursache.

Kommentar von Sophienrose ,

Danke, für die schnelle Antwort. Dann warte ich wohl die Obduktion ab.

Antwort
von BigBen38, 58

Man ich werd alt - ich musste direkt googlen...muß man die Frau kennen ? Bzw...gekannt haben ?

Kommentar von Sophienrose ,

Nein, muss man nicht unbedingt kennen. Früher hab ich mich mal für Wrestling interessiert, daher das Interesse .... 

Kommentar von BigBen38 ,

Ok..dachte schon ich muss doch wieder öfters ins Kino.... 

Kommentar von Sophienrose ,

Da war Chyna wohl eher selten zu sehen. Wenn es nicht gerade ein Soft-P*rn*-Kino war. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten