Frage von Flimmervielfalt, 39

Weiss man eigentlich schon, auf was für Datenträgern die Nintendo Switch Spiele erhältlich sein werden und was die Konsole zum Start kosten wird?

Wird Nintendo auf BluRay setzen, auf Module oder auf ein eigenes Scheibensystem? Und was ist mit dem Preis?

Antwort
von WiihatMii, 33

Alle wichtigen Informationen werden am 13ten Januar im Zuge der großen Switch-Präsentation bekannt gegeben. Bereits bekannt ist aber, dass die Spiele auf Cartridges ausgeliefert werden, wie man sie bereits vom 3DS kennt.

Diese können mittlerweile ähnlich groß wie Blu-Rays werden, haben aber eine viel höhere Lesegeschwindigkeit und sind robuster.

Antwort
von PinguinPingi007, 13




Wird Nintendo auf BluRay setzen, auf Module oder auf ein eigenes Scheibensystem?

Auch wie beim 3DS auf Steckmodule mit mehr Speicherplatz.



Und was ist mit dem Preis?


Solche wichtige Infos werden am 13.1.2017 auf der Präsentation bekannt gegeben.

Wahrscheinlich ungefähr 299€-399€.

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

PinguinPingi007

Antwort
von 3Abenteurer, 15

Es gibt Trailer und dort meine ich gesehen zu haben wie die Person eine 3ds Karten förmiges Ding rein gemacht hat.

Ps: Nintendo Webseite und YouTube.

Antwort
von groygroy, 22

Module werden wieder eingesetzt, aber mit höherer Kapazität als auf dem 3ds

Antwort
von Timh2512, 14

Hallo es soll auf Module wie beim 3Ds gesetzt werden, Preis wird erst bald bekanntgegeben und Blurays bei Nintendo? XD

Antwort
von Swissgamemaster, 10

Am 13. Januar gibt es mehr Informationen. 

Nintendo setzt wieder Module ein, die ein wenig grösser sind, als 3DS cardridges. Diese können heutzutage gut die Kapazität einer Blueray haben. zudem sind sie robuster und schneller als Bluerays. Jedoch kosten sie in der Herstellung auch ca 100 mal mehr. Eine Blueray kostet aber auch fast nichts. 

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Wobei man schon hoffen kann, dass wie beim 3ds nicht direkt auf den Cartridges gespeichert wird. Auf lange Sicht ist das relevant. Ich wollte neulich mal meinen Lufia-Spielstand auf dem SNES reaktivieren, um mich nach über 15 Jahren noch mal an der Ahnenhöhle zu versuchen. Und was war? Spielstand weg. Anderes Spiel getestet: Illusion of Gaia. ....Spielstand weg. Kann kein Zufall sein.

Kommentar von WeinWasser ,

Die Technik damals war eine völlig andere.

Alte Spielmodule haben eine Speicherbatterie eingebaut. Wenn die Batterie leer wird, geht dem kleinen Speicher im Modul der Strom aus und der Spielstand geht verloren. Du wirst merken dass du auch keine neuen Speicherstände mehr speichern kannst, solange du die Batterie nicht austauscht.

Schon seit GBA Zeiten sind diese Speicherbatterien allerdings Geschichte. Die Module speichern dauerhaft.

Antwort
von Lennartosaurus1, 15

Die normale soll 299€ und die Bundle-Version 399€ Kosten.
Sind aber alles nur Gerüchte. Auf YouTube gibt es einen YouTuber der immer die aktuellen Gerüchte hochläd.

Kommentar von Lennartosaurus1 ,

Er heißt Obe1_Plays soll keine Werbung sein. Nur damit man immer auf dem aktuellen Stand bleibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community