Frage von zwiebelschreck, 50

Weiß jemand,wie die Altersbeschränkung bei Großeltern ist,wenn ein Enkel bei ihnen fest wohnt ?

Antwort
von petrapetra64, 19

warum sollte es denn eine Altersgrenze geben? Wenn der Enkel noch minderjährig sein sollte und das Jugendamt hängt da als Entscheider drin, dann bercksichtigen die, wie fit die Grosseltern noch sind, geistig wie auch körperlich und ob das wohl noch bis zur Volljährigkeit so bleiben könnte. Und ob es andere Lösungen für den Enkel gibt.

Manche sind mit 60 schon nicht mehr fit, andere mit 75 noch. Und es macht ein Unterschied, ob der Enkel noch  klein ist oder in 2 - 3 Jahren volljährig. Man will, dass das Kind nach einer gewissen Wahrscheinlicheit bis zur Volljährigkeit gut dort untergebracht sein wird und nicht erneut weg muss, weil es nicht mehr geht

Antwort
von Hanna0407, 29

Es gibt glaube ich keine Altersbeschräkung solang die Großeltern noch gesund sind. Das heißt sich um das Enkelkind kümmern können .Wen deine Großeltern noch fit sind und das Jugendamt das auch so sieht. Also sarfst du solange dort bleiben wie das Jugendamt sagt.

Antwort
von suziesext04, 29

was genau ist die Frage? Du kannst doch überall wohnen solang, bis de gekündigt wirst. Musste schon näher erklären, sonst kann dir keener n Tipp geben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten