Weiss jemand wie man herausfindet ob wasserstoffbrücken möglich sind(im Fach Chemie)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich, das ist ganz einfach:

H-Brücken bilden sich aus zwischen

- H-Atomen, die von O, N oder F (stark positiv) polarisiert werden sowie

- einem nichtbindenden Elektronenpaar am anderen Partner.

In der Praxis bedeutet das: H-Brücken finden sich vor allem bei Hydroxy- und Aminoverbindungen (primäre und sekundäre Amine).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maaryyyy
01.11.2015, 20:48

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?