Frage von Benjaminv1996, 61

Weiß jemand wie man einen Antrag zur Befreiung des Numerus Clausus (NC) für das Studium stellt?

Da ich im Rollstuhl sitze und körperlich in vieler Sicht eingeschränkt bin, ist eine Befreiung vom Numerus Clausus für mich unausweichlich. Ich weiß leider gerade nur nicht, an welche Stelle man sich wenden muss und wie lange man im Vorraus den Antrag stellen, um beispielsweise rechtzeitig zum Wintersemester zugelassen zu werden. Ich habe vor an der UNI in Hamburg Meteorologie zu studieren und bin gerade dabei das Abitur zu machen.

Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BellaBoo, 48

Da findest du die Infos:

http://www.studis-online.de/Studieren/studieren-mit-behinderung.php

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 28

Du brauchst keine "Befreiung vom NC", du stellst einfach einen Härtefallantrag bei der Uni Hamburg. Die haben mit Sicherheit eine eigene Beratungsstelle für Studenten mit Handicap.

Et voilá:

https://www.uni-hamburg.de/studieren-mit-behinderung.html

Kommentar von Benjaminv1996 ,

Ich wüsste nicht das es sich bei mir um einen Härtefall handelt?! Ich brauche lediglich ein Befreiung vom NC da mein Erkrankung ja nicht ein sofortigen Studienbeginn erfordert oder liege ich da falsch?

Kommentar von Kristall08 ,

Ja. ;)

Du bist auf den Rollstuhl angewiesen. Das reicht für einen solchen Antrag. Kann sein, dass es in Hamburg anders heißt als in NRW.

Das es geht, weiß ich ganz sicher, weil der beste Freund meines Sohnes, mit dem er zusammen studiert, ebenfalls einen Rollstuhl braucht. 

Antwort
von dompfeifer, 4

Härtefallantrag.

Siehe http://www.studentenwerke.de/de/content/h%C3%A4rtefallantrag-im-zulassungsverfah...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community