Frage von MJacksonGirl, 165

Weiß jemand, wie man diesen Piercing nennt?

Hallo,

ihr kennt doch sicherlich jemanden oder habt vielleicht selbst so einen Piercing, den man oft an der Unterlippe "trägt", vorwiegend Mädels. Wie heißt das eigentlch und wenn man ihn rausmacht, fällt das Loch eigentlich sehr auf?

Grüße

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 75

kommt drauf an was genau du meinst. ein piercing in der Mitte oder seitlich unterhalb der Lippe nennt man labretpiercing, wenn es direkt auf der Lippe, also im lippenrot sitzt und man nur eine Kugel sieht und das andere Ende im mundinneren sitzt nennt man dAs ashley oder auch racoon piercing. wenn es mittig, senkrecht durch das lippenrot gestochen wird mit einem curved barbell (Banane) und man beide Kugeln sieht nennt man das eskimopiercing oder Vertical labret und das selbe in waagerecht durchs lippenrot wäre das lane piercing :)

Antwort
von ITsUnacceptable, 65

Ein einzelner bzw allgemein heißt labret, aber je nach Positionen und menge haben die einen anderen Namen.

Antwort
von Schocileo, 65

Du meinst wahrscheinlich ein Labret Piercing.

Bei den meisten sieht man das schon ziemlich doll.

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 89

Diese piercings heissen labret und wenn man sie rausnimmt sieht man das loch einbisschen

Antwort
von noisuffid, 49

Recht gute Übersicht :)

Kommentar von Blueberry8886 ,

da gibt's aber noch mehr Varianten, zB mermaid bites, Triangle bites, demon bites, witch bites, fairy bites usw :)

Kommentar von Blueberry8886 ,

und das was auf dem Bild als horizontal lip bezeichnet wird heißt eigentlich lane piercing :)

Antwort
von Katazilla, 65

Es kann auch ein so genannter "Ashley" Piercing sein, wenn er in der Mitte der Lippe ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten