Frage von done991, 46

Weiß jemand wie ich meinen Drucker wieder zum laufen bekomm?

Ich habe den HP Deskjet F4224 All-in-One Drucker. Während dem Drucken habe ich bemerkt, dass das Papier nicht reicht und habe dann Papier nachgeschoben. Ich glaube ich habe das Papier zu arg reingedrückt. Aufeinmal würde es ein wenigi reingezogen. Etwa ein paar Zentimeter. Dann hat er ruckartig gestoppt. Das Papier habe ich dann mit,, Gewalt" rausgezogen. Dann hab ich ihn ausgemacht. Und jetzt geht er nicht mehr an. Ich hoffe jemand kann helfen.

Antwort
von Ifm001, 30

Warum ziehst Du das mit Gewalt raus? Sowas lässt sich auch mit nur wenig Kraft erledigen. Zudem sollte man einen Papierstau so angehen, wie es in der Anleitung steht. Bei Anwendung von Gewalt geht meistens ein Zahnrad o. ä. kaputt.

Ein Reparaturdienst bringt meistens nichts, da der Kauf eines Neugeräts in der Regel günstiger ist, als ein Kostenvoranschlag. Ggf. lässt sich in der Bucht noch etwas mit dem Verkauf des defekten Gerät rausholen.

Antwort
von done991, 32

Wenn garnichts geht dann muss ich das wohl machen.

Antwort
von TorDerSchatten, 29

Ein Reparaturdienst kann dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten