Frage von EmiliyKnauk, 26

Weiß jemand, was ich tun kann, wenn sich eine Wunde nach der Weisheitszahn OP entzündet?

Hallo Community

Gestern früh wurden meine 4 Weisheitszähne gezogen und ich habe mit viel Schmerzen zu kämpfen. Auf der rechten Seite ich es zwar geschwollen, aber soweit recht gut verheilt. Im Gegensatz zur unteren linken Seite, die Pocht und ich bin der starken Überzeugung, dass es sich entzündet hat, Ich möchte eigentlich nur schlafen, doch der Schmerz hält mich ab. Hat jemand einen Tipp, damit die Entzündung weggeht oder ertragbar wird, bis der Arzt am Montag wieder öffnet ? Hatte jemand ein ähnliches Problem ? Oder kann man da nur abwarten, bis es vorbei ist ? Falls ja, wie lange dauert das ? Tabletten nehme ich, trinke viel kalten Kamillentee, esse Wassereis, benutze Teebaumöl und kühle mit Pausen.

Danke im Vorraus :)

Antwort
von Toffeecoffy, 11

Vielleicht kannst du dir morgen aus der Apotheke MyrrhenTinktur besorgen und dann mit Wasser verdünnt deinen Mund mit auspülen.Es wirkt desinfizierend und besteht zu 90% aus Alkohol.Wenn es schlimmer wird und du Fieber bekommst ,fahre bitte ins KH oder zum Zahnarzt der gerade Notdienst hat.

LG und gute Besserung

Kommentar von EmiliyKnauk ,

Fieber hatte ich gestern, und die Wange pocht. Ich denke nicht, dass ich es irgendwo hin schaffe, fühle mich nicht so und möchte nicht riskieren, unterwegs umzukippen

Trotzdem danke für den Tip

 

Kommentar von Toffeecoffy ,

Dann musst du mit einem Taxi hin ,mit so etwas ist nicht zu spaßen .Es kann ins Gehirn hochziehen und eine Hirnhautentzündung hervorrufen.Du brauchst dringend Antibiotiker.wenn garnichts mehr geht solltest du einen RtW rufen. 

Antwort
von MantaDhivehi, 12

Ich würde auch sagen Zahnarzt der Notdienst hat aufsuchen und gar nicht soviel rummachen 

Antwort
von klarasoqhie, 13

Soweit ich weiß gibt es zahnnotfallkliniken. Google das am besten mal und schau ob eine in deiner Nähe ist.

Kommentar von EmiliyKnauk ,

Ich habe es gerade versucht, man wird bei jeder Nummer an eine Klinik weitergeleitet und dort geht keiner ran, mit der Begründung, dass sie zu viele Patienten haben

 

Kommentar von klarasoqhie ,

Oh das ist ja blöd. Vielleicht kannst du ja mal einfach bei einer vorbeifahren wenns möglich ist. Mit langen Wartezeiten ist dann aber sicherlich zu rechnen. Sonst weiß ich leider auch nicht mehr weiter. Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community