Frage von HighFisch97, 119

Weiß jemand was genau das war?

War gestern mit meinen Jungs seit langem mal wieder feiern... Ungefähr 12:30 ich hatte meinen Heisenberg schon intus und war langsam am runterfahren... Da aber dann die dark Psy Schiene gefahren wurde wollte ich es nicht darauf sitzen belassen und suchte nach Nachschub da ich durch meinen nebenjob mit den Heisenbergs etwas Kohle über hatte dachte ich mir dieses mal nimmst nicht den ersten dreck der dir angedreht wird sondern greifst ein bissl tiefer in die Tasche... Als ich wassernachfüllen ging sprach mich eine junge Dame an ob ich nochmal helfen würde Sie hätte auch eine Gegenleistung für mich... Was ich dann angedreht bekam hab ich noch nie gesehen, sie sagt: "Streck deine Hand aus dann hat sie mir auf den Handrücken ein Stück von einem Heisenberg draufgetan und dann aus einer kleinen Ampulle einen minitropfen draufgetan dann dann hielt sie mir einen Beutel mit "cola" drinnen hin und meinte ich soll die zungenspitze reinstecken und dann meinen Handrücken ablecken... Zack getan Zunge war kaum bis gar nicht mehr zu spüren ich konnte nicht mehr reden.... Dann küsste sie mich und war weg, ungefähr 20 min später als ich wieder Wasserholen ging fand ich das Klo nicht mehr... Landete dann mit Mühe in der Umkleidekabine bei 2 Freunden von mir die ich auch nicht erkannte dann fing der Trip an... Ich würde nach dem ich anscheinend einen Aschenbecher rumgeworfen habe aus der Garderobe rausgeworfen meine Freunde waren sauer weil dort ihr Spiegel etc... Rumlag und das da sozusagen die vip area war. Sie gingen mit mir raus eine rauchen da einer meinte er hat Kopfweh dann ging es los während ich auf die Tür zuging fühlte ich wie mir ewig lange Beine wuchsen und mein Körper viel gelenkiger wurde und die Tür sich in ein undurchsichtiges glaslabyrint verwandelte über das ich rüberschauen könnte aber dies nicht machen wollte nach einiger Zeit traute ich mich mit meinen langen Beinen über das Labyrinth zu steigen... Ich wusste aber das das nicht der Sinn davon war als ich aus dem Labyrinth draußen war (in Wirklichkeit aus der Tür) war ich aufeinmal innerhalb eines dunklen feldes wo ich gefühlt durchschwamm, am Horizont sah ich einen langen Baum der sich je näher ich kam in tiefes rot verwandelte als ich gefühlte 10 Meter neben dem Baum stand fing dieser an mich mit erdklumpen zu befeuern dass tat mir so weh dass ich in Wirklichkeit anfing zu weinen (mit 19) will jetzt nicht noch mehr erzählen aber bei Bedarf schildere ich noch mehr möchte nur fragen auf welche Substanz sowas zutrifft...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiciFish, 69

Klingt so ganz spontan nach LSD würd ich mal oldschool sagen :D in ner etwas großen menge wohl leider...

Kommentar von HighFisch97 ,

naja dazu hab schon Alice Erfahrungen gemacht die kommen nicht an gestern dran ;)

Kommentar von jestade1 ,

Hört sich stark nach DMT an und wie es du in Verbindung mit anderen Unbekannten Substanzen zu dir genommen hast sehr wahrscheinlich --> Ajauasca
Aber sicher kann man sich da eben nie sein ^^

Kommentar von crazymike112 ,

glaube ich eher nicht

Antwort
von seife23, 28

Also "Cola" das die Zunge betäubt ist Kokain: Der Szenename Cola ergibt sich von Coca Cola. 

Bei den Tropfen wird es sich vermutlich um Acid bzw. LSD in einem Liquid gehandelt haben. Sowas ist zwar grundsätzlich selten, jedoch in letzter Zeit sehr beliebt geworden, da man einfacher damit dosieren kann. 

Das alles plus Ecstasy ist natürlich eine sehr heftige Kombi. Da die Gute erfahren schien, wird sie dir das Kokain nicht aufgrund der Wirkung sondern nur wegen dem Tauben Mund verabreicht haben, das ist vielleicht ein Ritual oder so...bin in der Szene nicht genau drinne und kann das nicht so genau beantworten. Aber ein Koka rausch würde den restlichen Psychedelika entgegenwirken und wer mit LSD-Liquid rumläuft, weiß das ganz sicher. 

Ich kann dir nur raten, im safer-use Sinne nur das zu konsumieren, wovon du weißt was drin ist. Auch wenn die Leute dir sowas aus Höflichkeit und Nächstenliebe anbieten, heißt das nicht, dass ihre Dosierungen und Substanzvorlieben auf dich zutreffen.

Kommentar von seife23 ,

Zusammengefasst hätte sie dir einen "Candyflip" mit taubem Mund verpasst ^^

Kommentar von HighFisch97 ,

Danke für die Antwort habe jetzt durch nachforschen rausgefunden dass so Alice in reinform eingenommen wird da durch das Kokain ich weiß das cola ein anderes Wort dafür ist wollte bloß nicht allzu offen schreiben da meine Frage davor schonmal gelöscht wurde... Wird die Zunge betäubt und wenn man ein tropfen acid auf die Zunge bekommt kann man tagelang nichts essen und die mundflora ist sehr im Anus😀 durch die Betäubung entgeht man diesen körperlichen qualen 😀

Kommentar von seife23 ,

Da hab ich jetzt aber auch was neues dazu gelernt. Naja jetzt weißte wenigstens was los war.

Antwort
von tony5689, 28

Heisenberg? Ich hab wenn ich von heisenberg geredet hab eigentlich immer von meth geredet, aber gibt ja mittlerweile auch teile in form von heisenberg...
Also MDMA oder meth? So oder so - cola ist eindeutig, cocaine. Und flüssigkeit von der du auf so einen hardcore trip geschickt wurdest klingt nach alice, auch wenn du sagst das du damit erfahrung hast, in kombination mit MDMA ist das etwas ganz anderes, schonmal von nem candy flip gehört? Und wenn das eine hohe dosis alice war, dann kann so ein hardcore trip schon mal vorkommen.

Tip fürs nächste mal: nicht einfach irgendwas ballern was dir angeboten wird. Ein freund von mir ist mal fast verreckt, weil er pulp fiction mäßig dachte das ihm speed angeboten wird - und wir haben meist direkt ein halbes gramm pro person auf einmal gezogen - nur war es ketamin, und ketamin ist schon sehr heftig. Deshalb nimm nur drogen an von denen du weisst was es ist, und wie sie sich mit den sachen vertragen die du schon intus hast.

Kommentar von HighFisch97 ,

jo weiß jetzt dass es acid war... Und weißt eh wies läuft man sagt nicht immer nein😀 und meinte e's mit Heisenbergs...

Kommentar von tony5689 ,

Achso ja wie gesagt wenn es E's sind, die heisenberg haben glaube ich um die 200mg...

Und ja ich weiss sehr gut wie das läuft - so bin ich zu speed, teilen und letztenendes meth gekommen, das ich kein H genommen hab liegt nur daran das ich keine downer mag ;) aber nach der aktion mit meinem freund bin ich was sowas angeht um einiges vorsichtiger...

Kommentar von HighFisch97 ,

180mg und zu downern stehe ich ebenso dafür ist Schlaf da😀 oder halt weiterleiten☺

Kommentar von HighFisch97 ,

*weiterfeiern

Kommentar von tony5689 ,

Genau dass... Wenn alle anderen sich diazepam oder sonstwas reingezogen haben zum runterkommen hab ich nur noch paar nasen geballert😅

Kommentar von HighFisch97 ,

Ja meiner Meinung nach sind Sachen wie shore eher für psychisch total kaputte...(will niemanden angreifen) und upper eher für Leute die mit sich im reinen sind aber für die das alles was die Welt zu bieten hat zu wenig ist 😀 Marihuana ausgeschlossen

Kommentar von tony5689 ,

Naja, ganz so "schwarz-weiss" würde ich das nicht sehen, ich finde leute die meth konsumieren (mich eingeschlossen) sind in der regel genauso kaputt wie leute die H oder ähnliches nehmen... Aber das ist nur meine erfahrung, vielleicht ist das in deinem umfeld anders...

Antwort
von MetallHyperon35, 71

extasy? Crystal Meth... Muss schon was ziemlich starkes gewesen sein

Kommentar von HighFisch97 ,

Sorry aber schließ ich beides aus...

Antwort
von jestade1, 41

Hört sich stark nach DMT an und wie es du in Verbindung mit anderen Unbekannten Substanzen zu dir genommen hast sehr wahrscheinlich --> Ajauasca 
Aber sicher kann man sich da eben nie sein ^^

Kommentar von HighFisch97 ,

Ja damit hab ich echt null Erfahrung...

Kommentar von jestade1 ,

Jetzt schon :D

Kommentar von seife23 ,

Ich denke nicht das es DMT war. Dieses müsste wie du schon sagst mit einem MAOI eingenommen werden, damit es überhaupt oral wirksam wäre. Zudem wirft ein DMT Rausch einen ganz sicher anfangs zu Boden und im Mischkonsum mit einer Heisenberg (vermutlich MDMA) und einer zungenbetäubenden Cola genannten Substanz (welche zu 99%  Cocain, Lidocain etc. war), hätte ihn der Rausch total zerlegt, ganz sicher. 

Wäre hier DMT im Spiel, hätte sowohl dies als auch der MAOI im Liquid sein müssen und dass sich jemand ein DMT/MAOI Liquid mit Reinsubstanzen herstellt, wage ich zu bezweifeln zumal in der Szene nur die wenigsten damit Erfahrung haben und sowas dann auch keinen anderen dort andrehen würden.

Antwort
von crazymike112, 4

falls du es noch nicht weisst, ist ja schon ne weile online, es könnte auch Keta gewesen sein, wird oft mit MDMA und Kokain gemischt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten