Frage von fuel77, 26

Weiß jemand was ein Beinhaus ist?

Es ist wohl ein altes Beinhaus mit geschnitzten Knochen aus Trier. Kann jemand was dazu sagen? Warum so etwas hergestellt wurde oder welchen Zweck es hatte.

Antwort
von pythonpups, 4

In einem Beinhaus wurden früher z. B. Knochen aus Friedhöfen "endgelagert", wenn in diesen Platz geschaffen werden musste. Auf den Bildern dürften Schmuckornamente aus einem solchen zu sehen sein.

Kommentar von fuel77 ,

Aha, ok also sind das so etwas wie Grabbeigaben die dabei den Gräbern mit entnommen wurden? Oder wo befand sich so etwas?

Kommentar von pythonpups ,

Das kann ich so genau nicht sagen. Grabbeigaben waren im Mittlelalter meines Wissens nicht üblich. Ich gehe davon aus, daß dies Schmuckskulpturen sind, die im Beinhaus an der Wand angebracht waren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten