Frage von Xallthesevoices, 84

Weiss jemand was das sein könnte (ist an meinem Oberarm)?

Antwort
von DesbaTop, 30

Abgestorbene Hautzellen. An der Stelle war die Haut wohl zu trocken.

Kommentar von Xallthesevoices ,

Oh das beruhigt mich 😅

Kommentar von DesbaTop ,

Keine Panik^^ Mehr trinken und die Stelle mit Feuchtigkeitscreme einreiben :P

Kommentar von Xallthesevoices ,

Dankeschön ☺️

Antwort
von Procter74, 22

Das kann vieles sein! Juckt es auch? Die einfachste Möglichkeit wäre trockene Haut, aber das hättest Du wahrscheinlich dann schon öfter mal bemerkt! Wenn Du Peeling hast, dann geh mal drüber, damit sich die Hautschuppen lösen! Anschließend Creme drauf, am besten OHNE Parfum wie z.B. Nivea oder Penaten. Sollte es eine Rötung geben oder nicht in 1-2 Tagen weg sein, dann würde ich es mal abklären lassen! Beobachte mal ob es größer wird, wie eine "Flechte" zum Beispiel!

Kommentar von Xallthesevoices ,

Jucken tut es nicht, ob es größer wird da hab ich nicht wirklich drauf geachtet muss ich mal machen. 

Ich werde morgen mal einen Arzt aufsuchen, Dankeschön ☺️

Kommentar von Procter74 ,

Gerne! Vielleicht ist es morgen schon weg! Ist immer schwer eine "Ferndiagnose" zu stellen :)! Deshalb beobachten und im Zweifel, wenn es nicht besser wird kurz mal beim Arzt reinschauen! So manche Allergie oder Hautkrankheit hat "klein" angefangen und je früher man sie erkennt umso besser kann man etwas tun! Aber wie gesagt, es kann auch ganz harmlos sein, davon gehen wir jetzt mal aus :)! 

Antwort
von Kleckerfrau, 25

Trockne Haut

Antwort
von Nunuhueper, 12

Man nennt so etwas Depigmentierung, oder ein melanozytenarmes Hautareal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten