Frage von blueberry007, 167

Weiß jemand was das auf Deutsch heißen könnte?

Кто не сажал дерева, тому не лежать в тени . Не плюй в колодец - пригодится воды напиться . Не руби сук , на котором сидишь.

Antwort
von Lonys, 64


Der der keinen Baum gepflanzt hat, wird nicht im Schatten liegen.

Spuck nicht in den Brunnen, vielleicht musst du aus ihm trinken.

Säge nicht den Ast auf dem du sitzt.

Das sind 3 russische Sprichworte, die im Prinzip alle das selbe sagen wollen, nämlich sowas wie  ": Tue anderen nichts böses, denn du könntest dich selber in der gleichem Situation wiederfinden " oder so. 


Kommentar von Wunderglaube1 ,

Ich finde diese Erklärung als beste Erklärung.

Da hätte ich auch eine Frage: gibt es ähnliche deutsche Sprcihwörter bezüglich "Spuck nicht in den Brunnen..." und "Säge nicht den Ast..." In der russischen Sprache sind diese 2 Sprichwörter sehr verbreitet, man verwendet sie sehr oft (ich persönlich auch). Es ist immer schwierig eine Entsprechung in der fremden Sprache zu finden.

Kommentar von Lonys ,

Danke, für deine Frage.

Ähnliche deutsche Sprichwörter , meiner  Meinung nach, sind:

"Wie du mir, so ich dir" Also wenn du jemanden böse behandelst , kann dieser dich später genausso behandeln

Oder

"Was sich neckt, liebt sich"  also 2 Menschen geben vor, böse zu sein und sich gegenseitig zu hassen, obwohl sie in Wahrheit damit ausdrücken wollen, dass sie eigentlich in einander verliebt sind.

Oder

"Wer nicht will, der hat schon" also wenn sich jemand nicht schnell genug entscheidet, geht er leer aus 

Ich weiß, dass sie nicht ganz das selbe aussagen wie die russichen Sprichwörter aber dennoch haben Sie ,wie die russischen Sprichwörter, eine gute und weise Bedeutung.

Dies sind typische deutsche Sprichwörter, die ein Deutscher oft im Alltag verwendet und die ersten 2 kennt auf jeden Fall  jeder deutscher Muttersprachler.

Antwort
von Sunshinex333, 57

Jetzt kommen die ganz schlauen Leute an und posten ihre grammatikalisch absolut schrecklichen Sätze von google übersetzer hier rein anstatt den Kopf kurz einzuschaaten und den Sinn heraus zu ziehen....
Wer keinen Baum gepflanzt hat, kann später auch nicht im Schatten liegen. Spucke nicht in den Brunnen, du brauchst sein Wasser noch zum trinken. Säge niemals den Ast ab, auf dem du gerade sitzt.

Antwort
von Novos, 51

Das sind Volksweisheiten. Wer keinen Baum pflanzt, kann keinen Schatten erwarten. Man sollte nicht in den Brunnen spucken, aus dem man trinkt. Man soll nicht den Ast absägen, auf dem man sitzt.

Antwort
von Georg63, 52

Das sind Sprichwörter.

Wer keinen Baum gepflanzt hat, wird sich nicht in den Schatten legen können.

Spucke nicht in den Brunnen aus dem du noch trinken willst.

Schneide den Ast nicht ab, auf dem du sitzt.


Antwort
von GoldenerDrache, 96

Wer kennt sie nicht Bäume, die nicht im Schatten lügen nicht pflanzen. Handlich Wasser zu trinken - nicht in den Brunnen zu spucken. Den Ast, auf dem Sie sitzen nicht schneiden.

Kommentar von Lonys ,

Hahaha, Google übersetzer. Nur schade, wie falsch die Übersetzung doch ist

Kommentar von Georg63 ,

man muss sich schon ein wenig mehr Mühe geben, dann hilft der sogar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community