Weiß jemand, ob und wenn ja, wie viele Kalorien "Movicol" (ein Medikament gegen Verstopfung) hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja come on junge bei Medikamenten zählt man keine kcal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juventina23
23.04.2016, 22:28

Also....ihr wollt mir hier etwas unterwerfen, was genau der Gegenteil von der Realität ist. Undzwar muss ich mit Untergewicht kämpfen (was durch phsychischen Probkeme kam, nicht weil ich das Essen extra gemieden habe) und bin aber auf einen guten Weg, wieder in den Normalbereich zu kommen. Movicol nehme ich aber nur deswegen, weil es mir meine Ärztin empfohlen hat, da ich häufig Bauchschmerzen habe und somit mein Stuhlgang wenigstens regelmäßig ist. Dann habe ich mir gedacht, schadet ja nicht mal zu fragen, ob Movicol viele Kalorien hat, weil das könnte mir noch zusätzlich helfen, Kalorien zu mir zu nehmen, ohne viel in mich hineinstopfen zu müssen. Ich habe nämlich meine Kalorienzufuhr am Tag schon erhöht und das klappt auch, aber von der Menge ist es immer etwas schwer für mich. 

Finde es aber sehr schade, dass ihr vorher schon Vorurteile aussprecht :/

0

Man kann es auch übertreiben!!

Entweder du bist so fanatisch und verbohrt das du es zum Abnehmen nutzen willst und dann sogar wegen Kalorien im Einstelligen bereich die Panik schiebst.

oder deine Verstopfung kann so schlimm nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juventina23
23.04.2016, 22:27

Also....ihr wollt mir hier etwas unterwerfen, was genau der Gegenteil von der Realität ist. Undzwar muss ich mit Untergewicht kämpfen (was durch phsychischen Probkeme kam, nicht weil ich das Essen extra gemieden habe) und bin aber auf einen guten Weg, wieder in den Normalbereich zu kommen. Movicol nehme ich aber nur deswegen, weil es mir meine Ärztin empfohlen hat, da ich häufig Bauchschmerzen habe und somit mein Stuhlgang wenigstens regelmäßig ist. Dann habe ich mir gedacht, schadet ja nicht mal zu fragen, ob Movicol viele Kalorien hat, weil das könnte mir noch zusätzlich helfen, Kalorien zu mir zu nehmen, ohne viel in mich hineinstopfen zu müssen. Ich habe nämlich meine Kalorienzufuhr am Tag schon erhöht und das klappt auch, aber von der Menge ist es immer etwas schwer für mich. 

Finde es aber sehr schade, dass ihr vorher schon Vorurteile aussprecht :/

0

Was möchtest Du wissen?