Frage von Shmerk, 24

Weiß jemand ob man für sein Mountainbike eine neue Federgabel kaufen kann?

Hi, meine erste Frage auf der Seite. Ich frage mich ob ich die Federgabel meines Mountainbikes wechseln kann, Theoretisch sollte da ja nur die Radgröße (26, 27,5, 29 etc.) eine Rolle spielen. :D

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Mountainbike, Sport, 19

Ja, man kann die Federgabel austauschen.

Zunächst einmal:

Der Federweg sollte der gleiche wie bei deiner alten Gabel sein, damit du die Rahmengeometrie nicht durcheinanderbringst. Also wahrscheinlich 100 mm Federweg.

Dann ist noch der Gabelschaft wichtig. Entweder konisch oder gleichbleibend (meist 1 1/8 Zoll).

Was die Einstellbarkeit anbelangt, scheint mir eine Luftfedergabel die beste Wahl. Mit einer Dämpferpumpe kannst du den Luftdruck und somit das Ansprechverhalten auf dein Körpergewicht anpassen.

Gute Marken wären Rock Shox, Manitou oder Fox. 

Wie viel wolltest du denn ausgeben?

Die Laufradgröße musst du auch beachten (auf dem Rahmen sollte drauf stehen, ob 26 oder 27,5 Zoll).

Kommentar von Shmerk ,

Danke! Hatte schon an eine Rockshox gedacht. Preis sollte wenn möglich nicht über 300€ reichen, was richtig hochwertiges brauch ich nicht. Hilfreiche Antwort! :P

Kommentar von elenano ,

Da gibt es schon brauchbare Federgabeln von Rock Shox, z. B. eine Rock Shox 30 Silver oder eine Rock Shox Recon (Luftgabel).

Kommentar von FelixLingelbach ,

Bei billigen Mountainbikes (was man so nennt) sind auch 1-Zoll-Gewindegabeln verbaut oder 1 1/8 -Zoll-Gewinde-Gabelschäfte, hatte ich jetzt mal. Dann hat es sich ausgerockschockst. 

RST bietet Gabeln und Gabelschäfte getrennt an. Da bin ich dann fündig geworden. Es ging aber um ein 28er Trekkingrad. 

Also ganz so einfach ist es doch nicht. Die genau passende Schaftlänge bekommt man auch nicht unbedingt.

Antwort
von blancdeblanc, 17

Es gibt für jedes Fahrrad eine Ersatz oder Austauschgabel.

Felgendurchmesser beachten und mit der inneren Länge vergleiche.

Ansonsten ab zum Fachhändler, da bekommst Du auch Beratung

Antwort
von ghost40, 10

Ja, das kannst du machen. Entweder ist die alte kaputt und du tauscht sie gegen eine gleichwertige oder aber gegen eine höherwertige. Ansonsten wird man wohl nicht tauschen wollen. Allerdings wirst du um 300€ keine hochwertige Gabel bekommen, ausser einer gebrauchten.

Was hast du jetzt für eine und warum willst du tauschen?

Antwort
von Pupsabaerchen, 9

HiHo

Ja sicher kannst du bzw. ein Händler sie ändern aber nur die Laufradgröße reicht da nicht aus. Es gibt noch andere sachen auf die man achten muss.

Ganz wichtig ist der Federweg der zur Rahmengeometrie passen muss sonnst bekommt man eine falsche Haltung die schmerzhaft ist und man kann da durch auch den Rahmen beschädigen.

Frag lieber mal bei einen Händler vor Ort nach was er dir empfehlen kann. Der kann dir dann auch noch genauer helfen da es auch verschiedene Arten von Federsysteme gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community