Frage von Browniekeks 19.02.2012

Weiss jemand den aufbau des atoms(gewicht des atoms,...)?

  • Antwort von Lilly567 19.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Benutz einfach ein PSE (Periodensystem der Elemente). Da steht eh alles drinnen. Und die Anzahl der Elektronen ist einfach immer gleich der der Protonen, also im Fall von Kalium: 19. => Kalium besteht aus 19 Protonen und Elektronen.

    Die Neutronenzahl berchechnet sich aus der Nukleonenzahl (steht im PSE bei Kalium ganz oben) minus der Protonenzahl (das ist die rote Zahl im PSE neben Kalium) also: 39-19=20 Neutronen.=> Kalium: Protonen:19, Elektronen:19, Neutronen:20, das Gewicht hast du richtig abgelesen, also: 39 u (u ist die Einheit für das Gewicht falls du das schon gelernt hast)

    Bei den anderen Atomen machst du das einfach genauso. Ich hoffe ich konnte dir helfen. LG evadietmar

  • Antwort von Henri1996 19.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Anzahl der Neutrone ist immer die selbe wie die der Protone

  • Antwort von nikey02 19.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Periodensystem der Elemente?

  • Antwort von LeBonyt 19.02.2012

    Grob gesagt ja.

    Es gibt aber Isotope, wo das nicht stimmt

    Masse Protonen + Masse Neutronen= Masse Atomgewicht

    Masse Neutronen= Atomgewicht - Protonen

    Die Masse der Elektronen ist bei dieser Betrachtung zu vernachlässigen.

    20 Neutronen +19 Protonen =39 Atommasse

    Kontrolle In der Isotopentabelle:: 39K Vorkommen 93,26 % Stabil.

    Die Isotope sind daher bei der Dominanz von 39K zu vernachlässigen.

    Protonen und Elektronen müssen immer gleich sein, um die Ladungen auszugleichen

  • Antwort von bennet20 19.02.2012

    Einige Analatome sind folgendermaßen aufgebaut:

    -Man hat 2 ovalförmige bis runde Körper

    -Diese Körper sind zusammengepresst

    -Sie ergeben in der mitte eine Ritze

    LG

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!