Frage von HagenVonNebenan, 30

Weiß jemand ab wann ein Politiker in Rente/Pension muss, oder kann er solange arbeiten bis er gesundheitlich nicht mehr kann?

z.B Wolfang Schäuble ist fast Mitte 70 - Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass "Opas" immer das richtige für die Zukunft eines Landes entscheiden können. Irgendwann hat doch jeder mal seinen Zenit überschritten. Erfahrung hin oder her, aber der Mann ist mir eindeutig zu alt für ein Land der "Innovationen"

Antwort
von p0ckiy, 22

Jeder kann arbeiten, bis er es nicht mehr schafft. Rente/Pension ist keine Pflicht. Bei MdB gilt glaube ich volle Pension nach 2 Amtszeiten, was Bundesminister angeht bin ich mir da aber nicht so sicher.

Kritik an Schäubles politischer Einstellung im Zusammenhang mit seinem Alter ist gerechtfertigt, bringt ihn aber sicher nicht dazu, aufzuhören. 

Antwort
von Pudelwohl3, 16

Es gibt jedenfalls keine Altersgrenze.

Alter bedeutet nicht nur Einschränkung sondern im besten Fall auch reiche Lebenserfahrung und - ja - Altersweisheit.

OK - im besten Fall natürlich ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community