Weiß-graue Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Haarfarbe bekommst du, mit der leichtesten Variante : Kreppapier, dass hatte ich auf YouTube gesehen, kannst du ja mal auch angucken, wie das geht. Die Haare werden dadurch nicht kaputt, wenn du die richtige Pflege dafür benutzt, ich kann dir am meisten dafür von L'Oreal Recherche Avancée PRO FIBER emfphelen, wurde getestet und als sehr gut eingestuft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mermaidprinzess
09.04.2016, 17:43

Du kannst dir auch das Video von Bonnytrash angucken, wie sie ihre Haare in so einem weiß silbergrau färbt, habe ich auch jetzt gefunden.

0
Kommentar von Mermaidprinzess
10.04.2016, 19:29

Danke für das Sternchen :)

0

zuerst muss man die haare bleichen und das macht sie schon ziemlich kaputt. dann kommt einfach graue frage drauf. ich würde das lieber beim Friseur machen damit nicht schief geht. ich finde die Farbe sehr speziell aber wenn sie einem steht ist es schon noch schön. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenherblatt
09.04.2016, 16:16

meine Haare sind schon gebleicht :)

0

Als erstes solltest du dir die Haare so hell wie möglich blondieren, am besten sogar Platinblond. 

Wenn du sie blondiert hast und du immer noch einen Gelbstich hast, solltest du sie mind. 3 Tage (am besten sogar länger) mit dem "Silver Gloss Protect System von L'oréal Professionnel Paris" und dem "Colour Treatment Platinblond von J-7" waschen. Du kannst auch eine andere Marke nehmen.

Als Tönung empfehle ich dir Directions oder Manic Panic. Bei Directions müsstest du den White Toner mit einer kleinen Messerspitze Ebony mischen. Es gibt bestimmt auch so eine "weiß-graue" Tönung zum kaufen, habe ich bis jetzt aber noch nicht gesehen.

Deine Haare werden Schäden davon tragen, desswegen immer nach dem Haarewaschen eine Spülung reintun wie z.B. von Gliss Kur die Liquid Silk Soforthilfe.

Wenn du deine Haare Platinblond blondiert hast, ist es besser wenn du deine Spitzen schneidest, da diese nach der Blondierung meistens kaputt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gehen die Haare mit der Zeit kaputt, wenn Du mit Chemie auf sie losgehst. Warum willst Du Dich extra alt machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenherblatt
09.04.2016, 16:12

ka. finde sie voll schön :) kann ich bei meinen blonden Haare eine Tönung benutzen?

0