Frage von elenakuehn, 40

Weiss er nicht was er will oder liegt es an mir und soll ich nochmals mit ihm reden?

Habe seit 6 monaten was mit nem jungen. Aber war immer ein hin und her..nun haben wir mal geredet wied weiter geht und er fand er möchte erst sein leben in den griff bekommen und dass ihm darum eine beziehung zu viel wäre und er sich mit mir nur eine bez. vorstellen kann und nichts dazwischen..einerseits ist es gut das er mich nicht nur just for fun möchte aber das jz garnichts ist macht mir auch weh. Auch sagten wir das wir doch zsm chillen können und er kam auch am nägsten tag aber grad mit nem anderen mädchen(vlt auch nur kollegin aber sie hatten schon recht spass)..soll ich ihn vergessen oder nochmals mit ihm reden?

Antwort
von xNerdGirlx, 15

Ich an deiner Stelle würde erstmal etwas auf Distanz gehen. Wenn er sein Leben erst in den Griff kriegen will, dann soll er das tun, aber es zieht dich scheinbar extrem runter. Klar, ihr könnt euch treffen, aber ich würde darauf achten, ob du dann nicht von Treffen zu Treffen mehr Hoffnungen bekommst und dass ihr euch nicht jeden Tag seht oder so ^^

Antwort
von Centario, 13

Er hat sich versucht elegant von dir zu verabschieden. wie man sagt auf die sanfte Tour. Er plant mit dir nichts gemeinsames mehr, es sei denn seine anderen Pläne scheitern.

Antwort
von xXxj0k3rl30xXx, 8

Oha hätte ich ne freundin ich würde sie nicht so behandeln ( hatte noch nie eine ^^)

Antwort
von jodeegithensyq, 18

Ich halte viel davon, direkt und erhrlich zu sein. Einfach raus mit der Sprache und direkt bei ihm nachfragen. Bitte einfach hingehen und das Thema DIREKT ansprechen. Glaube mir, was anderes ist nicht zielführend :)

Antwort
von Dunkerjinn, 4

Solche Beiträge, muss ich sagen, schockieren mich noch immer, auch wenn uns in unseren modernen weitgehend wertefreien Zeiten eigentlich nichts mehr überraschen sollte!

Die Frau "just for fun".. wie ein Stückchen Schockolade oder eine Pizza zum Mittagessen.

Ist frau sich dafür nicht wirklich zu schade? Gerade weil diese Dinge so oft nicht ohne Folgen bleiben?!

Ganz krass finde ich das leer-verlogene Gebrabbel dieser Sorte "Herren der Schöpfung", geht es doch in Wahrheit doch nur um die eigene Unfähigkeit zur Empathie und den nackten Egoismus!

Solch einen Typen würde ich mit Hurra in die Wüste schicken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten