Weiß einer wie man sekundenkleber von den Fingern bekommt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trocknen lassen abbulen oder jetzt mit heißen Wasser und Spülmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mir auch mal passiert - nach einer Weile ist er einfach abgebröckelt.

Dennoch kannst Du es mal mit warm Wasser und Spüli probieren, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was und wieviel geklebt wurde. In keinem Fall mit Gewalt. Die Klebekraft lässt sich mit Lösungsmittel (z. B. Nagellackentferner) mindern. Aber auch diese Stoffe sind gefährlich. Wenn du dir mehrere cm Hautfläche verklebt hast fahr besser ins Krankenhaus. Das ist peinlich, aber dumm wärs wenn du selber rumdoktorst und am Ende eine große Wunde hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nagellack entferner, weil da Aceton drinne ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser und bürste, etwas seife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit Kriechöle oder Kältespray gegen Wunden.

Elektronikkältespray geht gut aber gefährlich (Gefrierbrand von Haut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung