Frage von laverita, 18

Weiß einer von euch ein bibel vers von einer person die gott kennen gelernt hat aber wieder den weltlichen weg gegangen ist und sich dann nochmal bekehrt hat?

Ich bitte euch um ein Bibel vers im Neuen Testament ..

Antwort
von telemann2000, 6

Hallo Laverita,

Ich zeige dir mal diesen Text:

"Man hört überhaupt schlimme Dinge von euch. Ihr duldet eine derartige sexuelle Unmoral in der Gemeinde, wie sie nicht einmal unter gottlosen Völkern vorkommt, dass nämlich einer mit seiner Stiefmutter zusammenlebt."

http://bible.us/1/1co5.1.nbh

Oder um es mal mit deinen Worten auszudrücken: Dieser Christ ist den 'weltlichen Weg' gegangen.

Kam er wieder zur Besinnung?

Ja. Der 2. Korintherbrief berichtet folgendes: "Darum solltet ihr ihm jetzt verzeihen und Trost zusprechen, damit der Ärmste nicht
etwa von den Fluten der Traurigkeit verschlungen wird.
So
fordere ich euch denn auf: laßt Liebe gegen ihn walten!
http://bible.us/1/2co2.7,8.gantp

Antwort
von DieWelteinKind, 18

“Es begab sich zu der Zeit als die Römer Jerusalem besetzten. Dort war ein Mann, das Leid der Armen die viele geliebte Menschen verloren hatten ging ihm so nahr dass er ein Buch schrieb. 

Das Buch handelte über ein Wesen dass Menschen nach dem Tod in ein Paradies brachte, diese Geschichten die der Mann sich ausdachte machten den Tod nahe stehender Personen für die Hinterbliebenen erträglicher.“ Und er nannte das Wesen Rotkäpchen...ähh ich meine Jahwe, tut mir leid!

Kommentar von laverita ,

alles klar cheff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community