Frage von spotter15, 40

Weisheitszahn Wurzel stark verwachsen!?

Hallo.

Ich war am Freitag beim Kieferchirugen, und der hat mir die Weisheitszähne raus operiert. Es sollten alle 4 sein aber während des schneidens sagte er, daß der zahn Links oben nicht raus geholt werden kann, da die Wurzel in die Nebenhöhle gewachsen sei. Ich muss jetzt in 3 Wochen nochmal hin und dann wird dieses gemacht. Jetzt zu meiner Frage : hat jemand Erfahrung damit ? Mir wurde gesagt er muss den Gaumen aufschneiden um an den Zahn zu kommen. Falls jemand Erfahrung hat, wäre ich sehr dankbar über ein Statement!

Danke im voraus ☺

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo spotter15,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Arzt

Antwort
von rommy2011, 29

das würde ich nur von einem   s  e  h  r   guten kiefer-chirurgen machen lassen, es gibt leute bei denen  dann ein loch zwischen kiefer und nebenhöhle entstanden ist, das immer zu entzündungen neigte. aber lass dich da mal vom fachmann beraten und lieber 2 oder 3 chirurgen befragen, hol dir kompetente meinungen ein - frag nach alternativen - aber  nicht hier - wir sind laien !!

Kommentar von spotter15 ,

Danke!! Ja das werde ich auch tuen. Wollte nur mal wissen ob es hier jemandem mit dem selben leid gibt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten