Frage von FusionKnifeX, 37

Weisheitszahn op Gefährlich?

Hallo.

Ich mache bald eine Weisheitszahn op, Da ich schmerzempfindliche Zähne habe. Und sie haben mir gesagt das man eine Dauerhaft taube Lippe haben kann. Ist das ehrlich so schlimm ? Und kennt ihr ein Oder eine die das hat ? Wie war das bei euch ?

danke.

Antwort
von mila848, 29

Die müssen das sagen weil es eine der möglichen Folgen sein kann.. Aber das ist so unglaublich unwahrscheinlich da brauchst du dir keine sorgen machen :) man spürt seine Lippen wegen der Betäubung halt paar Stunden nicht aber dann spürt man wieder alles :) keine angst :)

Antwort
von skyfireXLS, 21

Bei jedem medizinischem Eingriff kann es zu Komplikationen kommen. Über diese muss dich der behandelnde Arzt informieren.

Kommentar von FusionKnifeX ,

Er sagte Das wäre eine Chance Von 1 zu 5,000 Das ist schon Heftig wen jeder 5,000 Das hat. Aber ich hatte ja eh noch nie Glück. Also wird ja alles gut gehen. :D

Antwort
von MildeOrange, 14

Die Unterlippe kann nur taub werden wenn sie den Nerv im Unterkiefer verletzen. Ich arbeite beim Zahnarzt (Chirurgie) ich habe bis jetzt noch nie erlebt dass bei einer Weisheitszahnextraktion der Nerv beschädigt wurde.

Wenn du oder der Arzt Zweifel hat wegen der Nähe zum Nerv im Unterkiefer dann lass dir ein DVT machen, da kann der Zahnarzt sehen wo genau der Zahn und der Nerv liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community