Frage von Kosche7, 30

Weisheitszahn OP Angst usw?

Hallo ich habe am 19.10. einen Termin zur Weisheitszahn OP und ich muss vorerst nur einen ziehen. Meine frage ist einfach wie läuft so eine OP ab und muss man angst haben? hab schon irgendwas mit musik hören gelesen aber ich hab so panische angst

Antwort
von Isabell0111, 9

Ich hab alle 4 gleichzeitig heraus operiert bekommen, im Oberkiefer hab ich danach garnichts an schmerzen oder sonst was gespürt
Im Unterkiefer Hats länger weh getan aber mit Schmerzmitteln ist das auszuhalten :)
Aber du bekommst deinen ja "nur" gezogen
Ich hatte auch echt Angst wie verrückt, brauchst du aber wirklich nicht haben ! :)

Antwort
von VerenaRie, 10

Hatte auch letztes Jahr meine erste weißheitszahn op und hatte ebenso sehr große Angst davor 

Aber ich kann dich schon beruhigen wird ja alles vorher betäubt und du spürst dann wirklich keinen Schmerz. Man erschrickt eher weil es aussieht wie in einem richtigen Operationssaal (bei mir zumindest) und weil jeder immer von einer "Operation" spricht, da hat man vor dem Wort ja schon Angst ;) 

Man stellt es sich Viel viel schlimmer vor, ich zum Beispiel konnte am selben Tag am Abend wieder ganz normal essen :-) 

Keine Angst das schaffst du locker 👍🏻

Lg und alles Gute 😉

Antwort
von Cr33p, 10

Nur ziehen ist kein Thema. Betäubung, zack, draußen.

Mir wurde einer mal herausoperiert. Das knacken des brechenden Zahnes werde ich wohl nie vergessen... Weh getan hat es allerdings nicht.

Ich empfehle dir auch zu kühlen wie verrückt!! Egal, ob du denks, es geht schon oder es tut nicht weh. Der Schmerz kommt den Tag danach und dann schwellt es auch ordentlich an.

Versuch am ersten Tag durchgehend deine Wange zu kühlen

Antwort
von Glueckskeks01, 5

Oh ja, ich kann dich gut verstehen. Ich bin vor der OP vor Angst fast gestorben. Und dann ging alles ganz schnell und war gar nicht schlimm. :-) Wird ja alles betäubt und du merkst nichts! Danach ist es ein wenig unangenehm, weil die Backe dick wird und so, aber die Sache ansich ist nicht schlimm. Keine Bange!!!!!

Antwort
von loje5, 10

Wenn du einen guten Zahnarzt hast, verläuft das ziemlich Problemlos. Kommt aber auch darauf an, wie der Zahn beschaffen ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten