Frage von Mike305, 23

Weisheitszahn OP 305?

Ich hab am Freitag eine Weisheitszahn op gehabt hab alle 4 zähne rausgegriegt mit Betäubung gehabt meine backen war richtig angeschwollen und ich hab die ersten 1-2 tage geblutet am 3 tag ging es wieder und ich hab wieder angefangen zu rauchen ich weis mann sollte nicht rauchen und heute hab ich wenn ich spucke kommt leichter gelber speichel und blut mit blutbrocken aber es ist nur noch die rechte backe angeschwollen ??????

Antwort
von Deichgoettin, 6

Blut mit Blutbrocken? Mmmmm - nicht, daß sich ein Coagulum aus der Wunde löste. Vorsichtshalber solltest Du dies beim ZA kontrollieren lassen.
Daß die Wange noch angeschwollen ist, ist ganz normal, das kann 7 - 10 Tage dauern.

Antwort
von Werwiewas2018, 9

Könnte sich entzündet haben ist bei mir aufjedenfall passiert. Da hab ich Antibiotika bekommen und ratz fatz war alles gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten