Weisheitszahn gezogen und zugenäht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wird der faden bald rausgenommen oder bleibt der da drin

Das hat Dir mit Sicherheit Dein Zahnarzt gesagt.
Normalerweise werden die Nähte nach einer Woche entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fäden werden meistens gezogen, wenn da eine Wunde genäht wurde. Ruf aber AUF JEDEN FALL bei deinem Arzt an und frage da nach! Nur da bekommst du die richtige Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dein Kieferchirurg dir das nicht erklärt? Wenn er nicht gesagt hast, dass du einen Termin zum Fäden ziehen brauchst, wird er wahrscheinlich selbstauflösende Fäden benutzt haben.

Aber ruf doch im Zweifelsfall einfach in der Praxis an. Um die Uhrzeit müssten die eigentlich noch da sein - allerdings nicht mehr lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

diese Frage hätte Dir normalerweise Dein behandelnder Arzt beantworten müssen.

Der Faden wird natürlich gezogen, eigentlich hättest Du sofort schon einen Termin zum Fäden ziehen bekommen müssen. Bleibt in der Regel so 7 - 10 Tage drin.

Am besten nochmal bei Deinem Arzt anrufen und nach Termin fragen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In allgemeinen werden auflösbare Fäden genommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dich der Kieferchirurg/Zahnarzt denn nicht darüber aufgeklärt, wie es weitergeht??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dir das dein Arzt nicht gesagt?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat dir bestimmt der Arzt erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung