Frage von Gamerdomi, 8

Weisheitszahn gezogen nach langer Zeit wiederkehrende Schmerzen?

Hallo Leute

mir wurden am 27.09 zwei Weisheitszähne gezogen (links unten,rechts oben) 2 Tage später war ich bei der Kontrolle und mir wurde ein Medizinischer Streifen in die Wunde gelegt. Die Tage danach hatte ich nur leichte schmerzen. aber seit dem 02.10 habe ich auf einmal so starke schmerzen das ich nicht mal mehr normal arbeiten kann. Die schmerzen nerven,belasten mich bei allem was ich tuh.Ich nehme am Tag jetzt schon 6-8 Ibus. Allerdings hilft das kein bisschen.Die Wunde an sich sieht ziemlich normal aus. Also kein Eiter oder so. Morgen sollen mir die Fäden gezogen werden.

Frage 1 : Löst sich ein Medizinischer Streifen mit der Zeit auf? Frage 2 : Was kann die Schmerzen verursachen und gibt es ein Hausmittel dagegen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Gamerdomi,

Schau mal bitte hier:
Weisheitszahn ziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten