Frage von LaCookiex3, 67

Weisheitszahn "beißt" haut auf?

Danke im Vorraus

Also... mein Weisheitszahn ist noch am wachsen, aber mein Problem ist, dass ein Teil des Weisheitszahn irgendwie die InnenHaut des Mundes(Also die haut da direkt neben den zahn)(Keine Ahnung ob es dafür ein besseres Wort gibt) " aufreißt ". (Beiße ich meine Zähne zusammen oder esse irgendwas "beißt"der eine Teil da die " haut " auf ) Das tut sehr weh und ich glaube nicht, dass das so sein sollte. Meine Frage nun ist es : Wie bekomme ich es hin, dass es nicht mehr wehtut und schmerzt.

Antwort
von harunks38, 48

habe das selbe problem , ich glaube der muss gezogen werden ... habe es jetzt seid 2 wochen ungefähr. die wunde ist jetzt zu, aber tut trotzdem immer ganz leicht weh :/

Antwort
von lukasne, 59

Zum Arzt und raus damit

Antwort
von LaCookiex3, 45

Muss er wirklich raus? :/ Gibt es keine andere Lösung?

Kommentar von lukasne ,

Ja am besten ist es die kommen raus..aber keine Sorge das ist nicht so schlimm wie alle immer sagen

Antwort
von Popelmaus, 45

Ist leider ein Grund den Zahn zu entfernen... Wenn es so weitergeht kann es sich entzünden und um einiges schlimmer werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community