Weisheitszähne, tut das Fäden ziehen weh?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weh tuen tut das nicht.Es zieht etwas, aber das ist kein Problem!Du kannst den Zahnarzt fragen ob er mit einem Spray die Stelle betäubt(das wird er auch bestimmt machen) dann spürst du gar nichts!Da musst du gar keine Angst haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an wie es deinen Wunden geht. Wenn soweit alles gut verheilt ist und sich nichts entzündet hat, dann tut es nicht weh sondern fühlt sich nur etwas merkwürdig an. Sollte sich aber etwas entzündet haben, dann kann es ziemlich schmerzhaft sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ziehen des Zahnes ist unangenehmer. Vielleicht tut es etwas weh, aber nur ein bisschen Ziepen.

hatte ich auch mal ne Entfernung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott sei dank habe ich das ganze schon hinter mir. (Hoff ich) Das Fäden ziehen tut nicht weh man spürt vielleicht  2 mal kleine "Piekser".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das fühlt sich nur merkwürdig an.

Nimm mal einen Faden zwischen Zeigefinger und Daumen und zieh den da durch. In etwa so fühlt sich das auch im Mund an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nada. 0. Merkst net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ziept etwas und das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte nix gemerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung