Weisheitszähn op Zahn/Mundpflege?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo hallo,
grundsätzlich solltest du eigentlich schon auf deinen Arzt hören :)
Mir wurde das damals nicht gesagt. Ich habe mir ganz nochmal mit der elektrischen die Zähne geputzt. Ganz hinten die ersten Tage mehr gespült und dann vorsichtig rangetastet..

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 17:40

Bei mir ist bei 3 Zähnen bis zu den Schneidezähnen geschnitten und genäht worden daher bin ich mir unsicher, hattest du Probleme mit den fäden und der elektrischen Zahnbürste?

0

Falls irgendwann mal jemand die selbe Frage hat und auf diese hier trifft.
Hab vorsichtig auf softprogramm mit der elektrischen geputzt, ohne Blut oder sonstige Verletzungen auch an den fäden von Backenzahn - Schneidezahn. Muss sich nur etwas zeit nehmen und danach fühlt man sich gleich viel besser. Grins :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit deiner Elektrischen ruhig putzen. Aber ich würde zum Schutz der Wunde ab den Backenzähnen mit der Weichen putzen. Die elektrische Schubbert dir alles auf. Das tut höllisch weh. Ich sollte eine Mundspülung machen, allerdings lass die Finger von alkoholischen Präparaten. Das tut ebenfalls tierisch weh. Am besten geeignet sind Hexoral oder Octenidol. Das sind spezielle keimreduzierende Spülungen, gibts in der Apotheke. Auf keinen Fall Listerine benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 17:35

Also die sache ist die, bei 3 Zähnen mussten sie bis zu den Schneidezähnen aufschneiden da ist auch alles genäht daher bin ich so verunsichert, leider in der Frage vergessen zu erwähnen sry. mundspülung hab ich eine No Name ohne Alkohol und chlorhexal heißts glaube mit Fluid....

0
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 17:43

Handzahnbürste, aber durch meine Erkrankung CMD und extremer fehlstellung der Zähne komm ich damit nicht in die doofen stellen und spüre mit der Zunge nur den Dreck :-(

0
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 17:46

Aber normal dürfte sich die weichen Borsten von einer elektrischen Zahnbürste ja nicht in den fäden verhacken...oder?

0
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 17:59

Ist mir jetzt etwas unangenehm, aber wie putzt man rot nach weiß?

0

Hallo, 

Ich hatte auch alle 4 auf einmal weg. Also ich konnte gar nicht mein Mund öffnen und putzen war sehr schmerzhaft. 

Bei jedem ist es anders, wenn es dir gut geht, frag doch den doc ob du mit elektronischer Zahnbürste putzen darfst. 

Liebe grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traeumerchen25
07.10.2016, 18:03

habe auch noch kieferspeere, habe CMD falls es dir was sagt und auch jetzt noch starke Schmerzen, bei 3 Zähnen mussten sie bis zu den Schneidezähnen aufschneiden. Aber durch meine Erkrankung die auch Zahnfleisch Rückgang mit sich bringt und ich durch meine extreme fehlstellung mit der normalen nixht überall hinkomme, nehme ich natürlich etwas Schmerz in kauf... bevor sich wieder alles entzündet, meine Ärztin ist leider im Urlaub. ab wann hast du wieder mit einer elektrischen geputzt?

0

Hallo , Versuch es doch mit einer Mundspülung Namen Chlorhexamed Forte. Die reduziert die Bakterien, verhindert Karies und ist auch perfekt für nach einer Operation.

Ich spreche aus Erfahrung ! Hatte letztes Jahr auch eine Weisheitszahn-OP und arbeite noch dazu in einer Apotheke.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?