Frage von activisiion, 54

Weis nicht so richtig wie ich mit meiner großen Liebe umgehen soll?

ich bin 16 Jahre alt und gehe zur zeit in die 10. klasse. Bis jetzt hatte ich noch keine beziehung, was jetzt nicht daran liegt, dass ich hässlich oder nicht angesehen bin^^. ich weis einfach nicht wie ich mit ihr umgehen soll. Zu ihr: sie ist auch 16 Jahre alt, kleiner und jünger als ich. Vom aussehen und Charakter so, wie ich mir meine Freundinn vorstelle. Wir haben schon manchmal die nacht durch gefacetimet (videochat) und verstehen uns eigentlich gut. bis jetzt habe ich sie 2 mal in echt gesehen, davon haben wir einmal kurz miteinander geredet. Wir haben die gleichen Interressen und viele Gemeinsamkeiten. Doch sie ist kompliziert ^^.

Ich renne ihr oft hinterher, damit meine ich jetzt zum beispiel, dass ich dann oftmals der jenige bin der sie anschreibt, sodass ich manchmal echt denke, sie hätte kein interresse an mir. manchmal schreibt sie auch zuerst. das sind jetzt nicht nur so 5 minuten gespräche, sondern wenn wir mal schreiben, dann auch lange. man muss sie schon "erobern", doch genau das finde ich gut an ihr, dass sie nicht leicht zu haben ist. Sie raucht und trinkt, was ich nicht so toll an ihr finde, obwohl ich selber öfters trinke :D. mein problem ist jetzt, dass ich nicht weis, was ich noch machen könnte, um ihre aufmerksamkeit zu bekommen. ich würde mir mit ihr eine beziehung gut vorstellen können.

ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Francescolg, 54

Du musst aktiv sein und bleiben (!Ausdauer!). Melde dich weiter bei Ihr, sei der "Initiator", selbst wenn du wie der letzte Dreck behandelt wirst, oder sie sich gaanz selten meldet, oder bei heftigen Streits. Wenn du dich durch ihre "Passivität" anstecken lässt, oder du gar denkst, das sei Desinteresse, dann ist eure Beziehung zum Scheitern verurteilt!

Es ist sehr spät, weswegen ich mich nur äußerst kurz fasse: Vergiss Alles was du so in der Schule und in sämltlichen Zeitungen über Emanzipation gelesen hast, dass also beide Geschlechter, Männlein und Weiblein, irgendwie "das gleiche tun" bei "Irgendwas". Alles bulls_it!


Beim Flirten, als auch in der Beziehung, ist der Mann eher der Aktive und die Frau eher die Passive (bis auf wenige Ausnahmen). Sie redet zwar mehr als du und "netzwerkt" vielleicht auch mehr, aber beim "Sich-melden", beim "Sich-entschuldigen", beim "Entscheiden-wohin", etc. etc. musst (!) du der aktivere sein. Das kann in manchen dieser Bereiche nicht so sein, es gibt ja auch Powerfrauen, aber in der Regel gilt: "Ich mache mich hübsch - und du übernimmst den anstrengenden Teil" (und damit meinen sie nicht das Tragen der Taschen, sondern sie sind die "Hübschen" und du der Mann, akzeptiere diese Stellung, auch wenn du dich schlechter fühlst, oder unterklassig, nur dann wirst du glücklich, inklusive: du weißt schon).

Kommentar von activisiion ,

Danke für deinen rat, hört sich gut an. :)

Kommentar von Francescolg ,

Ich meine das nicht abwertend Frauen gegenüber, sondern dass du dir der Unterschiede bewusst werden musst! Vergleiche einfach eine Frauen-Zeitung mit einer Männer-Zeitung, passen die irgendwie zusammen? Es sind trotzdem beides Zeitungen und in der einen geht's mehr um "Aktiv sein", in der anderen geht's mehr um "Deko". Natürlich sind dies alles Stereotypen (Vorurteile), etc., aber für eine lange Beziehung solltest du der Schlauere sein und "aktiver", das ist leider so. Willst du ein guter Musikspieler werden, musst du üben "wie ein Blöder", sprichwörtlich!

Antwort
von activisiion, 19

war gestern mit ihr verabredet, bei ihr zu hause. haben dann zusammen gegessen und ich durfte ihre kleine schwester kennen lernen. als ich zuhause angekommen bin haben wir auch noch geschrieben:). doch jetzt gibt es öfters tage, an denen sie aber wieder ganz anders ist. dann schreibt sie zum beispiel so, als hätte sie keine zeit für mich. ich verstehs echt nicht.

Antwort
von Caty99, 28

Also erstmal zur Beruhigung.. ich schreibe nie jungs an. was sie immer sehr aufregt :D aber mach ich halt einfach nicht auch nicht wenn ich verliebt bin.. Hat also so gut wie nichts zu sagen :)

Kommentar von activisiion ,

haha okay ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community