Frage von lsternchen, 79

Weis nicht ob ich Depressiv bin, habe einige selbsttests im Internet gemacht mittelschwere bis schwere Depression bei allen wassollte ich eurer Meinung nachtun?

Antwort
von Isiluise, 3

wenn du tatsächlich ein richtiges geprüftes ergebnis möchtest würde ich dir raten zu einem arzt oder psichiologen zu gehen. die tests im internet verschlimmern deine lage meistens. laut diesen tests bin ich schwer depressiv und sollte in eine klinik, dabei hab ich nur mittelschwere depressionen. also höre nicht darauf wass dir das internet sagt, und außerdem kommt es auch einfach darauf wie du diich fühlst. fühlst du dich depressiv? kannst du mit deiner situation nicht mehr umgehen? diese entscheidung wird dir kein test abnehmen!

Antwort
von PurpleSheep, 31

Auf diese Selbsttests im Internet solltest du dich nicht verlassen. 

Geh mal zu deinem Hausarzt und rede mit ihm drüber, der wird dich zu einem Phsychologen überweisen, wenn es notwendig ist.

Antwort
von MondscheinStern, 51

Hallo, gehe zum Arzt und lasse dich wirklich durch schecken, dann weißt du 100% bescheid.

Kommentar von Wonnepoppen ,

ein Arzt reicht da nicht aus!

Kommentar von MondscheinStern ,

Der schickt ihn aber zu Therapeuten usw;) Erst denken, dann reden:D

Antwort
von KikiLeein, 13

Such dir einen psychologischen Arzt. Diese Tests stimmen nicht direkt

Antwort
von Wonnepoppen, 46

Zu einem Psychologen gegen u. die  Diagnose fest stellen lassen, ob du es bist?

wie kommst du darauf?

Kommentar von lsternchen ,

durch die Selbsttest und durch eine Freundin die in der Psychiatrie ist war und ich da mit einigen geredet habe

Das Problem ist, bin 16 weis nicht wie ich es meinen Eltern sagen soll

Kommentar von MondscheinStern ,

Rede mit deinen Eltern darüber, die werden dir nicht den Kopf abreißen :D 

Kommentar von PBMLS ,

ich bin selber auch 16 und hatte ähnliche probleme, ich kann es verstehen, wenn man in unserem alter nicht gleich zu einem arzt gehen möchte und bedenken hat, ich würde mir auf jeden fall eine vertrauensperson suchen, die evtl. sogar auch so ist und mit der darüber reden, wie man damit umgehen kann

Kommentar von Wonnepoppen ,

Selbsttests sind nicht zuverlässig!!

Es muß durch einen "Fachmann" festgestellt werden, auch wenn es deine Freundin ist u. du mit anderen darüber geredet hast

Deinen Eltern brauchst du es erst sagen, wenn es sicher ist!

Was sind denn deine Symptome?

Antwort
von Zucker199, 46

Sich Hilfe suchen, bzw. mit Vertraunspersonen reden..

Kommentar von lsternchen ,

da ist mein Problem mit wem? Lehrer? zu meinen Eltern habe ich keine so gute Beziehung und mit meiner bf rede ich fast tälich darüber bringt mich nicht wirklich weiter

Kommentar von Zucker199 ,

Dann wie die anderen schon sagten, mach die einen Termin beim Fachmann, also einem Psychologen:)

Kommentar von lsternchen ,

Danke das überlege ich mir, doch das würden meine Eltern mitbekommen, wenn ich mit einem meiner Lehrer rede nicht

Kommentar von Coza0310 ,

Ja, Lehrer haben keine Schweigepflicht. Facharzt für (Jugend-)Psychiatrie oder Jugendpsychotherapeut wäre angebrachter und fachlich zuständig.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Deine Eltern bekommen es nicht mit, da der Psychologe Schweige Pflicht hat!

ein Lehrer ist dazu  nicht in der Lage dir wirklich zu helfen, er kann mit dir reden, aber er kann dich nicht behandeln, was nötig ist, falls du es bist!

Antwort
von 02210, 42

Zum Psychologen/Psychotherapeuten gehen.

Antwort
von Chefelektriker, 36

Zum Arzt gehen.

Kommentar von Wonnepoppen ,

ein normaler Arzt kann das nicht fest stellen!

Kommentar von Chefelektriker ,

Natürlich kann er das.Er entscheidet ja auch, ob ein Psychologe notwendig ist. Diese Tests im Internet sagen überhaupt nichts aus.

Kommentar von MondscheinStern ,

Chefelektriker hat recht ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten