Frage von jilpeace, 46

weis jemand was diese ausspruche bedeuten ...?

Erkläre folgenden ausspruch:"Kehre mit ihm oder auf ihm zurück,,soll einst eine spartanische mutter ihrem sohn gesagt haben,als sie ihm vor einem feldzug das schild übergab

Antwort
von Pangaea, 14

Nicht das Schild, den Schild.

Das Schild steht am Straßenrand und sagt dir, wie schnell du fahren darfst. Der Schild gehörte von der Antike bis ins Mittelalter zur Bewaffnung und sollte den Träger vor Schwerthieben schützen. Als die Schusswaffen aufkamen, war der Schild nutzlos und wurde aufgegeben.

"Kehre mit ihm oder auf ihm zurück"  bedeutet: Kehre lebend zurück (dann trägst du den Schild) oder kehre tot zurück (dann wirst du auf dem Schild getragen).

Das soll die "Tapferkeit" der spartanischen Mutter ausdrücken, die will, dass ihr Sohn gut kämpft, auch wenn er dabei sterben muss. Das wird von ihr als Frau in dem "Kriegerstaat" Sparta erwartet.

Antwort
von AliceArts, 23

Sie meint das er entweder mit dem Schild zu ihr zurück kommt also unversehrt oder verletzt auf dem Schild getragen (das war so üblich die Toten und verletzten auf ihren schildern zu transportieren)

Antwort
von XHeadshotX, 21

Mit dem Schild, dann hat er die Schlacht überlebt. Auf ihm, dann kommt er als Gefallener wieder. Verletzte oder Tote auf ihrem Schild zu transportieren, war auch bei den Römern durchaus nicht unüblich.


Antwort
von Icely3, 24

Entweder er kehrt mit ihm aus dem Krieg zurück oder er wird von ihm getragen, da er verletzt ist.

Antwort
von Weazli959, 12

das heißt : komm siegreich oder tot ( auf dem schild getragen)  zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten