Frage von xVeroRainBow12, 61

Weis jemand was das sein k├Ânnte?mache mir echt sorgen­čś×?

Also...ich habe schon über 1 Jahr unter meiner Achsel so ein rundes ding was ich anfassen kann also innen drinnen,in dem Fleisch,es tut auch weh,ich weiß nicht was das sein könnte,ich war beim Arzt aber die sagte das es wieder weg geht nach einem Monat und jetzt is ein halbes jahr vergangen...könnte mir jemand sagen was das sein "könnte"?ich hab bisschen Angst das es ein tumor sein könnte­čś×bitte nur ernst gemeinte antworten,danke­čśč

Antwort
von MissRatlos1988, 29

Es könnte ein vergrößerter Lymphknoten sein. Ich hatte so was am Hals. Passt genau auf deine Beschreibung. Kann halt wieder weg gehen oder auch nicht. Bei mir wurde es operativ entfernt da es nicht mehr weg gegangen ist. Und Lymphknoten sitzen halt auch unter den Achseln. Hol dir vom Arzt eine zweite Meinung ein. Wenn es nicht mehr weg gehen und man es nicht entfernt KANN es sich bösartig entwickeln.

Natürlich kann ich auch total daneben legen. Wäre halt ne Möglichkeit!

Alles Gute! ­čŹÇ

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

danke dirÔŁĄ

Kommentar von MissRatlos1988 ,

bitteschön :)

Antwort
von Hammingdon, 31

Ferndiagnose ist schwer und sehr ungenau und meist falsch, also lieber nochmal zum Arzt.
Ich tippe aber auf einen Lymphknoten.

Antwort
von Wuestenamazone, 30

Geh zum Hautarzt der lasert das weg

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

tut das weh?

Antwort
von KleineLady, 20

Na warum bist du denn nich nochmal eingegangen?
Lümpfknoten???
Kann man so nicht sagen. Das muss ein ARZT sich direkt anschauen

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

okay

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

ich hab mich halt drauf verlassen und gehofft das es besser wird

Antwort
von jule2204, 19

Geh noch mal zum Arzt. Am Besten, falls du da nicht warst, zum Hautarzt.

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

danke für deine Antwort

Antwort
von lisakaulitz, 35

Entzündete Haarwurzel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten