Weis jemand von euch wie man herausfindet wann ein Vorzeichen vor eine Note kommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Nick,

dein Thema ist Tonarten:

In der Arbeit musst du höchstwahrscheinlich die Vorzeichen für vorgegebene Kreuz-Tonarten und B-Tonarten richtig zu den Noten hinschreiben.

Dazu kannst du dir am besten die beiden Videos hier angucken:

Das ist schon alles.

Viel Glück bei der Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nick109
10.01.2017, 16:07

Danke habe es auf eine 1 - geschafft. Vielen Dank

0

Das hängt von der Tonart ab. In C-Dur steht immer ein Vorzeichen, wenn auf dem Klavier eine schwarze Taste gespielr wird. Mal ganz platt ausgedrückt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer wenn die Note nicht der "regelgerechten Steigerung" (also

 c,d,e,f,g,a,h,c ...usw.) ist, sondedrn einen Halbton dazwischen steht ein Vorzeichen

entweder ein Kreuz (#) wenn ein Halbton höher

oder ein B (b) wenn ein Halbton niedriger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so in der Art...

kenne es mit punkten und %en

12p gibt es ab x%, das ist dan eine 2+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nick109
09.07.2016, 09:23

Waht? Ich hatte es von musikalischen noten (c d e f g a h c) nicht von schulnoten

0