Frage von weidelandworst 27.12.2011

Weinaxfeier bei anderen Leuten - Es gab keinen Stollen

  • Antwort von vesparoller 27.12.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nun hast Du eine Erfahrung fürs nächste Jahr gemacht: Wirst Du wieder mal eingeladen, nimmst Du gleich einen als Geschenk mit!

  • Antwort von quopiam 27.12.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei uns gibts auch keinen Stollen, weil ihn keiner von uns mag... ;-)) Du kannst ja nächstes Jahr selber einen mitbringen. Ist immer ein nettes Gastgeschenk, wenn man wo eingeladen ist, auch wenn er den Gastgebern selber nicht schmeckt.

  • Antwort von naputak 27.12.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Und jetzt ?

    ʕ •ᴥ•ʔ

  • Antwort von LiLaLola 27.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es geht an Weihnachten doch nicht nur um so n Kuchen. Und wir hatten sowas noch nie an Weihnachten zu Hause, trotzdem ist die Welt nicht untergegangen

  • Antwort von Nudel41 27.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es gibt seit Oktober Stollen und das noch ein paar Monate, wo liegt jetzt dein problem. Geh jetzt einfach zu dem Supermarkt in deiner Nähe und kauf dir son Ding und drück ihn dir rein.

  • Antwort von Dogetnix 27.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hastes mal im Bergwerk versucht?

  • Antwort von Ninischatz 27.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    is bei vielen familien so, manche haben auch keinen weihnachtsbaum oder so is ja nich schlimm

  • Antwort von thomas37 27.12.2011

    backe doch im nächsten Jahr einen und nimm Ihn mit

  • Antwort von charmingwolf 27.12.2011

    Was jetzt, zu Weinaxfeier darf so ein Stollen nicht fehlen, aber zu Weihnachten braucht man ihn nicht unbedingt, und die Welt ist nicht Untergegangen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!