Frage von michileel99, 16

Weimarer Republik rückständig?

Was ist an der Weimarer Republik rücktändig? Wie ist das Ergebnis in den Entstehungsprozess einzuordnen?

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 3

Wenn man die Weimarer Republik und ihre demokratische Verfassung beurteilt, dann darf man nicht den Fehler machen, vom Ausgang der Republik, der den Mitgliedern der Nationalversammlung 1919 nicht bekannt, die auch nicht voraussehbar war, zu urteilen und die Frage entsprechend zu beantworten!

Im Vergleich zu den zeitgenössischen Republiken und Demokratien war die Weimarer Republik und ihre freiheitlich-demokratische Verfassung ausgewogen und fortschrittlich!

MfG

Arnold

Antwort
von voayager, 8

Rückständig war die übermäßige Macht des Reichspräsidenten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten