Frage von Callas113, 51

Weihnachtsgeschenk für 3jährigen?

Ich bin auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Neffen. Er wird Anfang des nächsten Jahres 3. Meine Tochter ist noch kleiner und ich habe noch keine Vorstellung davon, was ein 3jähriger gebrauchen kann/ gut findet. Ausgeben möchte ich etwa 20€. Das Problem ist, dass er zwei große Brüder hat, an Spielzeug ist somit fast alles vorhanden, was man sich vorstellen kann. Seine Mutter hatte auch keine Idee, was er gebrauchen könnte. Er ist ein sehr aktiver Junge, der nicht gern lange am Tisch oder so spielt. Lieber etwas, wo er sich bewegen kann. Er geht ab nächstem Jahr in die Kita, allerdings bekommt er schon einen Rucksack und eine Brotdose. Habt ihr eine Idee, was ich dem Kleinen schenken könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maulmau, 23

Knetet er gerne? Es gibt viel Zubehör für Knete.
Bei den Dreijährigen, die ich kenne, sind Motto-Geschenke der Renner, zum Beispiel Kleidung/Bettwäsche/Handtuch mit dem lieblingsmotiv aus dem Fernsehen oder so.
Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass bei 2 älteren Geschwistern alles eigentlich schon vorhanden ist...

Antwort
von Turbomann, 35

@ Callas113

Er ist ein sehr aktiver Junge, der nicht gern lange am Tisch oder so spielt.

Gerade für solche Kinder gibt es kreative Spiele - auch schon für Dreijährige -, die Konzentration und Ausdauer unterstützen.

Oder was immer noch heute gerne gekauft wird, sind die alten Legosteine. Da wird die Fantasie angeregt. Es gibt auch größere Steine und wenn erwachsene Männer ganze Städte und andere Dinge damit bauen, dann sollte das für Dreijährige auch interessant sein.

Meiner Meinung nach brauchen Kinder Spiele die noch Spiele sind, wo die Kreativität gefordert wird und nicht solche Spiele, die man bereits fertig gebaut vorgesetzt bekommt. Aber jeder sieht das anders.

Normalerweise spielen Kinder gerne - auch am Tisch (z.B. Malen etc.)

Manche sind auch sehr sprunghaft, weil sie vielleicht zu viel Spielzeug haben und so nicht lernen, sich längere Zeit mit einem zu beschäftigen. Dein Satz dass bereits zuviel Spielzeug vorhanden ist, bestätigt etwas die Richtung, was nichts damit zu haben sollte, dass noch Geschwister da sind.

Schade eigentlich, dass der Mutter kein Geschenk einfällt. Du wirst sicher was finden für den Kleinen. Gehe mal in ein Geschäft und schaue dich um.

Kommentar von Miramar1234 ,

Turbomann,super Beitrag.Sicher sprichst Du aus Erfahrung.

Kommentar von Turbomann ,

Danke dir. Erfahrung ja, aber nicht aus eigener Familie, sondern aus dem privaten Umfeld. Was mir immer wieder bestätigt, dass Kinder nicht das modernste Spielzeug brauchen, wo man nur rechts und links Knöpfe drücken muss, denn die Zeit wird noch früh genug kommen.

Kinder sind neugierig und wollen erforschen, basteln und sich ausprobieren. Heute erziehen viele Eltern schon ihre Kinder zu Handy und Co.Kunden. Da reicht kein normales Kinderbuch mehr zum anfassen, nein da muss es schon ein Tablet sein zum einschlafen. Zuviel Spielzeug wird langweilig, die Hälfte davon mal wegpacken und gegen vorhandenes austauschen. Im Kindesalter wird teilweise festgelegt, ob sich ein Kind auch mal für längere Zeit mit nur einer Sache beschäftigen kann oder sprunghaft ist. Ist nur meine persönliche Meinung.

Antwort
von Shoshin, 42

Hallo, es gibt für dreijährige - gut günstig einen - Würfel, wo bestimmte Formen in der Aussparung reingesteckt werden müssen, ist ein Lernspiel, was gut ist. Außerdem gibt es gute Bücher, die zum anfassen sind, wie z.B. Fell oder Metall, etc. = Lernbücher! Was ganz wichtig ist, dass Märchen untergehen, die aber zur Allgemeinbildung im Kleinstalter ganz wichtig sind. So gibt es übergroße Märchenbücher mit vielen Bildern, wo die Mama dazu die Geschichte vorlesen kann! Ansonsten finde ich das ganz schäbig: Meine Freundin arbeitet in eine Spielzeuggeschäft. Da hat die Oma einen Teddybär gekauft und fragte dann, was kann der. z.B. sprechen, Handyfunktion. Nö geht ja gar nicht! Es gibt noch weitere Lernspiele, hier kann man sich in einem Spielzeugladen beraten lassen und dann aber dort kaufen oder günstiger im Internet. Ansonsten kann man gern einen aktuellen Rucksack kaufen oder eine Brotdose. Hier ist aktuell doch günstig angesagt eine personalisierte Dose, wo z.B. der Name drauf steht. Ein personalisiertes Spielzeug, etc.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. LG Shoshin

Antwort
von BarbaraAndree, 51

Gehe doch in eine Buchhandlung und frage dort nach. Es gibt  sehr schöne Bücher, speziell für Kleinkinder. Ich habe einmal eines verschenkt, wo man fühlen konnten, was für ein Fell (natürlich künstlich) ein Hase hat oder eine Katze etc. Gerade Kinder in dem Alter schauen sich gerne Bilder an und so ein schönes Buch, vielleicht auch zwei, würden bestimmt gut ankommen. Frage aber den Eltern nach, ob das Buch nicht schon vorhanden ist.

Kommentar von Miramar1234 ,

Bewegen will und soll sich der Bub.Die kurze Zeit bis zur Schule und "Gaming PC" noch nutzen.

Antwort
von Miramar1234, 34

Nun mit 20 .-schwierig.Der Kleine braucht ein erstes Fortbewegungsmittel.Das kann ein Dreirad,ein Laufrad,Pucky heisst das glaube ich,sein.Wenn Du mal schaust könntest das gebraucht erwerben.Da es temporär gebraucht wird,ist der horrende Neupreis natürlich übel.Sollte die Familie nicht aus Snobs bestehen,würde ich über Ebay,Flohmarkt,Kleinanzeige ein solches praktisches und nützliches ,altersgerechtes Spielzeug schenken.Liebe Grüße.

Kommentar von Callas113 ,

Danke für deine Antwort. Aber er hat bereits ein Laufrad (von seinen Brüdern "geerbt"). 

Kommentar von Miramar1234 ,

Gerne,na dann kann er sich doch glücklich schätzen Große Brüder zu haben.Das wird später wohl nicht immer seine Meinung sein...)Ja ,dann ein Kuscheltier.Es ist dann wichtig was wirklich allein für sich zu haben,und Dich auch damit in Verbindung zu bringen,dich lieb zu haben.

Antwort
von punkrockchick, 35

Eine DVD von einem Disney Film

oder es gibt doch diese Bücher die sprechen mit diesem Stift

Ich hab als Kind immer Schleichtiere gesammelt, vielleicht ist das ja auch was

:)

Antwort
von Canteya, 36

Vielleicht ein paar süße Klamotten

Antwort
von AmandaF, 30

Schenk ihm doch einen Pullover, T-Shirt, Mütze o.a. mit dem Motiv seiner Lieblingsserie.

Antwort
von MelanieKla, 21

Vielleicht ein Tiptoi-Buch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community