Frage von LampenFetisch, 44

Weihnachtsgans mit Leberfüllung --- Welche Leber zugeben ... Rinder- o. Schweineleber?

Ich möchte mich dieses Weihnachten an die Gans mit Leberfüllung machen. Allerdings hab ich keine Ahnung welche Leber ich noch zugeben soll.

Die Gänseleber welche bei der Gans dabei ist reicht niemals aus. Deshalb brauche ich nochmal mind. 300 Leber zusätzlich. Aber welche Leber soll ich nehmen ?

Kann ich zur Gänseleber am besten Schweineleber oder Rinderleber dazu mischen ... Worin besteht der Unterschied ?

Antwort
von ponyfliege, 19

ich würde kalbsleber nehmen. die ist milder und feiner.

mit rinder- oder schweineleber plättest du den gänsegeschmack.

was nimmst du zum würzen? beifuss oder majoran?

Kommentar von LeideristSo ,

ja wäre auch eine option

Kommentar von LampenFetisch ,

keine Ahnung ... ich hab zwei Rezepte hier. Das eine würzt mit Beifuß, das andere mit Majoran.

Und beim einen kommt auch noch Kalbsbrät rein ... sehr komisch.

Aber was von beiden Lebersorten ist denn jetzt besser, wenn ich keine Kalbsleber hab.

Antwort
von LampenFetisch, 16

Ich hab es noch von meiner Mutter in Erinnerung ... nur hab ich keine Ahnung welche Leber die noch dazu hat.

Die Füllung war danach jedenfalls sehr krümelig, aber auch sehr fettig ... und sehr schwer und lecker vom Geschmack her.

Wie bekommt man sowas hin ... meine Mutter kann ich nicht fragen.

Antwort
von TorDerSchatten, 12

Es gibt Geflügelleber in den Tiefkühltheken, die würde ich nehmen. Also Hähnchenleber.

Kommentar von LampenFetisch ,

Bitte auf meine Frage eingehend antworten !! ... Was ist besser ... Rind- o. Schwein-Leber ?

Und wie bekommt man die krümelig fettige Konsistenz der Füllung hin ?

Und was hat Kalbsbrät in der Füllung verloren ?

Antwort
von LeideristSo, 15

Bleib bei gänseleber :)

Kommentar von LampenFetisch ,

Gänseleber gibt es aber nicht so einfach beim Metzger zu kaufen.

Der hat nur Rinderleber o. Schweineleber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten