Frage von gaddi, 164

Weichen für Modelleisenbahn anschließen.?

Ich habe auf meiner Modellbahn verschiedenes Gleis verbaut , ganz einfach aus dem Grund weil es vorhanden war. Nun habe ich Weichen von Fleischmann, Tillig und Roco, Die Antriebe sind teilweise original bei Fleischmann, Roco und Tillig. Ich habe aber auch Conrad Unterflurantriebe verbaut.Und da liegt mein Problem. Mit den Vissmann Stellpulten ( mit Rückmeldung ) funktioniert die Rückmeldung sowohl grün als auch Rot. Bei Tillig (Servo ) und bei den Conradantrieben leuchtet nur eine von beiden LED s.Die Antriebe fahren auch bis in die Endstellung..Hat jemand ähnliche Erfahrungen , und woran kann das liegen ?

Antwort
von aicas771, 77

Fleischmann und Roco sind Doppelspulenantriebe, Tillig und auch Conrad sind Servos (also Motorantriebe). Vielleicht hängt das damit zusammen. Letztlich hilft da wohl nur das genaue Studium der Schaltpläne von Tillig und Conrad. Die Doppelspulenantriebe können jedenfalls unterscheiden zwischen Endlage links und Endlage rechts. Ob die Servos das auch können, oder nur sagen "Endlage erreicht (ohne Aussage welche Endlage es ist)" musst du aus den Schaltplänen herausfinden.

Antwort
von cannelloni, 121

ja ist möglich. 3 Drähte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten