Frage von Schnandel, 16

Weiche Ausbildung ist für mich die Richtige?

Da ich keinen Plan habe was für eine Ausbildung machen könnte, möchte ich hier um Rat fragen. Zu mir ich bin w 18 Jahre alt und bin derzeit Konditor Azubi. (Die Ausbildung werde ich auch fertig machen) da mir der Beruf aber nicht gefällt, möchte ich nicht mehr in diesem Bereich arbeiten. Ich weis nur nicht was ich machen soll, da ich nicht mit Menschen reden kann und für einen Büro Job bin ich auch nicht wirklich geeignet, da meine Rechtschreibung ziemlich schlecht ist. Körperlich schwer arbeiten möchte ich auch nicht mehr. Aber irgendwie kann ich dann alle Berufe die ich kenne ausschließen. Daher wäre ich froh wenn mir jemand einen Beruf empfehlen könnte. Danke im Voraus :)

Antwort
von herakles3000, 8

Lass dich mal im Arbeitsamt beraten den auch der Beruf des Konditors ist am aussterben wie der Bäcker Beruf.Es dürfte auch eine menge Jobs hinter den Kulissen geben wo du weniger mit den Menschen zu tun hast.

Antwort
von eXquiisiTe, 16

Wie wäre es als Tierpflegerin? Oder als Qualitätsmanager? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten