Weibliche Dikatoren/Diktatorinnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frauen führen keine Kriege. Die verfeindeten Länder würden keine Bomben bauen, sondern sich jahrzehntelang anschweigen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ananas12344321
06.06.2016, 01:00

Achso ja... Danke für die aufklärung!

0

Es gab viele Gattinnen von Diktatoren, die mehr oder wenig maßgeblichen Einfluss auf die Politik ihres Mannes hatten, obwohl sie kein offizielles Amt bekleideten. Da wäre zum Beispiel bei Margot Honecker ein Beispiel.

Offizelle Diktatorinnen gab es meines Wissens nach nie, da ja Monarchien allgemein nicht als Dikaturen definiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ... hinter jedem Diktator, steht entweder, ein Weib oder ein Schwuler! Das Weiberzeugs macht ja nie etwas selber, sandern nützt dazu einen, oder mehrere Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung