Frage von Melli112, 46

weiblich 1.65m wieviel kilo?

ich bin weiblich 1.65m groß ich habe 26 kilo abgenommen wiege immoment 66 kilo wollte eig runter aug 60 aber jeder aus meiner Umgebung meint das das jetzt langt deswegen dachte ich das wenigstens noch auf 63 kilo runter gehe hosengröse habe ich 40 und oberteil 38 wie findet ihr das? ist das okay?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von askme0701, 29

Hey. Ich selbst bin 160 cm "klein" und wiege 47 kg. Meiner Meinung nach versuche ich bis auf 45 kg abzunehmen. 

Es kommt darauf an wie viel Fett bzw. Muskeln du hast. Diese Kategorien kann der BMI Messer nicht beurteilen und du erhälst nur einen groben Einblick in dein Idealgewicht.

Gehe ich nun davon aus, dass dein Gewicht auf trainierter Muskelmasse basiert, ist es völlig in Ordnung. 

Aber wenn dies nicht so ist, ist es kein Grund noch mehr abzunehmen. Du hast wirklich viel Abgenommen (Glückwunsch) und das musst du von dir aus entscheiden.

Lass dir nicht von anderen Einreden, dass du nicht mehr oder weniger abnehmen sollst. Du musst dir gefallen. :) Viel Glück

Kommentar von user023948 ,

45 wär 5 Kilo untergewicht, nur mal so nebenbei!

Antwort
von Sunnycat, 46

63 oder auch 60 kg wären m.E. nicht zu wenig. Ich z.B. bin genauso groß wie du und wiege z.Zt. 54 kg und bin immer noch im Normalgewicht lt. BMI fühle mich auch wohl damit.

Antwort
von fiona2401, 7

Je nachdem wie alt du bist reicht das. Wenn du erst in der Pubertät bist wächst du ja bestimmt noch

Antwort
von Ryuunosuke, 25

Hallo,

Erstmal Respekt, dass du so viel abgenommen hast :D
Hier kannst du deinen BMI ausrechnen, solange der in Ordnung ist, ist alles gut^^

http://m.avogel.ch/de/ihre-ernaehrung/ernaehrungsgrundsaetze/bmi-rechner.php?gcl...

Lg

Antwort
von FrauFriedlinde, 43

Total prima alles! Du kannst super super stolz auf dich sein!

Antwort
von user023948, 17

Wow! Respekt! Das ist auf jeden Fall super duper!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten