Frage von saraxxxx, 49

Weiberdonnerstag 2016 zu jung?

Hallo zusammen,

Ich bin 14 Jahre alt werde aber bald 15. Und ich wollte Karneval also am weiberdonnerstag rausgehen. Jedoch erlauben meine eltern mir es nicht weil ich 1. Auf meine jüngere schwester aufpassen soll (7Jahre) weil sie selbst rausgehen und 2. Ich ihrer Ansicht nach zu jung dafür bin. Was meint ihr dazu bin ich wirklich so jung? Kann ich sie überreden mit ihnen zu gehen?

Ich wollte einfach mich dort auch mit ein paar Freunden treffen und Spaß haben. Man kann ja schließlich auch Spaß haben ohne viel Alkohol zu trinken. Ich möchte halt auch rausgehen und ich würde mich Mega freuen wenn ich dürfte.

Vielen Dank schonmal für eure antworten ♡

Antwort
von dandy100, 16

Was verstehst Du denn unter rausgehen? Wo wollt ihr denn hin? In irgendein öffentliches Lokal darfst Du sowieso nicht mit Deinen 14 Jahren, ausserdem bist Du wirklich noch sehr jung; auch wenn Du selbst keinen Alkohol trinken würdest, Du bist draussen von einer Menge Leute umgeben, die es tun und da kann es schon Situationen geben, mit denen Du nicht umgehen kannst.

Dass man 14 auch seinen Spass haben will, ist klar, aber genauso wie es ja schon für Kinder viele Veranstaltungen an Karneval gibt, müsste es doch auch etwas für Deinen Altersgruppe in Deiner Stadt geben - mach Dich mal schlau

Kommentar von saraxxxx ,

Ja habe ich schon gemacht aber es gibt leider nur diese Veranstaltung in meinem Dorf. Und ich dürfte da mit Begleitung bis 22 Uhr bleiben oder 24 Uhr.  Bin mir da nicht ganz sicher

Kommentar von dandy100 ,

Schade, aber Du musst natürlich auch mal Verständnis für Deine Eltern haben, wahrscheinlich möchten sie einfach mal "kinderfrei" haben und Dich deshalb nicht mitnehmen. Ich drück dir die Daumen, dass sich noch was anderes findet - Karneval ist ja nicht nur an Altweiber.

Antwort
von JoBergfreund, 23

Also wenn ich Dein Pappi wäre, ich würde Dich nur mit einer älteren Vertrauensperson auf die Menschheit loslassen, besonders wenn Du weiblich und hübsch bist.

Natürlich machen sich Deine Eltern Sorgen. Z.B. vor Alkoholmissbrauch.

Andererseits können Sie dich natürlich auch nicht ewig einsperren. Das ist das Spannungsfeld: wie lang darf die Kette sein?

Mein Tipp: Hast Du eine ältere und vertrauenswürdige Freundin/Freund , der/dem Deine Eltern Dich anvertrauen können?

Kommentar von saraxxxx ,

Ja sogar mehrere. Und ich wäre eh mit meinen Eltern zusammen gegangen zu dieser karnevals veranstaltung. 

Antwort
von Mtmd18, 17

Man kann auch Spaß haben ohne überhaupt einen tropfen Alkohol zu trinken. Und in deinem Alter wird das wohl nicht nötig sein Alkohol zu trinken. Du bist noch jung. Hör am besten auf deine Eltern.

Kommentar von saraxxxx ,

Ja da gebe ich Ihnen Recht

Kommentar von Mtmd18 ,

Kannst du sagen :)

Kommentar von saraxxxx ,

Ja ok. Dann Danke und dann warte ich lieber bis nächstes oder übernächstes Jahr bis ich dann mitgehen kann :)

Kommentar von Mtmd18 ,

Warte lieber bis du 16 bist :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community