wehrend der verhandlung am Arbeitsgericht kann ich bitte den richter unter 4 augen zu sprehen ist das möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Möglichkeit mit einem Richter unter 4 Augen zu sprechen gibt es;
doch kein Richter wird/darf sich dadurch in seiner späteren
Urteilsfindung beeinflussen lassen! Richter wissen laut ihres Amtes,
dass sie, wenn sie ein Urteil fällen auf jeden Fall ganz unbefangen
urteilen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir geht es mur den richter genau zu schildern was ich vor habe, mir wurde angeboten nach 19 j 35 t euro u sofortige Freistellung mit vollem gehalt bis ende märz plus 100 % weihnahtsgeld , wäre einverstanden mit 55 t plus mir meine renten Anteil auszubezahlen , darauf hin die arbeit bis ende märz  vortzusetzen , davon 30 t mein unterhalt ausgleichen und bereit zu gehen

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Walum
26.10.2016, 05:54

Das musst Du unbedingt mit Deinem Anwalt besprechen!!

0

Während der Verhandlung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuumZuum
26.10.2016, 02:50

Der Richter ist frei in seiner Entscheidung, wenn er das zuläßt dann wird die Verhandlung unterbrochen und nach dem Gespräch fortgesetzt.

0