Frage von gugfitufi, 26

Wehre ich Wanderpokemon mit Schutz ab?

Ich spiele gerade Pokemon Smaragd und versuche Latios zu fangen. Mich nerfen dabei die ganzen normalen Pokemon und frage mich deshalb, ob Schutz (und Top-Schutz usw.) benutzen darf. In der beschreibung der Items steht nähmlich immer: 'Wehrt schwache Pokemon ab' Wenn ihr es wisst, würde mich das sehr freuen LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WiihatMii, 17

Meines Wissens wehrt Schutz nur jene Pokemon ab, die ein niedrigeres Level als dein erstes Pokemon im Team haben. Wenn du also ein schwaches Pokemon mit hoher Initiative am Anfang hast, das eine Attacke wie Horrorblick oder Spinnennetz beherrschst, hast du gute Karten, dein Latios zu fangen.

Ich bin mir jetzt aber nicht 100% sicher, ob Wanderpokemon hier eine Ausnahme bilden. Ich würde es einfach mal mit einem höherleveligen Pokemon und Schutz probieren. Passieren kann dir ja nichts. Nimm ne Attacke, die das Fliehen verhindert, ein Attacke zum Einschlafen und ne schwache oder ineffektive Angriffsattacke und versuche es langsam zu schwächen. Trugschlag ist hierbei auch eine tolle Attacke, weil sie deinem Gegner immer mindestens ein KP übrig lässt und ihn somit nicht besiegen kann. Denk aber dran, dass auch ein schlafendes Pokemon noch fliehen kann, wobei es, wenn du ihm wieder begegnest, nach wie vor schlafen und im selben Umfang geschwächt sein wird.

Aber vergiss nicht, zur Sicherheit vorher zu speichern. ;-)

Antwort
von Christv9, 11

Bei Schutz steht dabei das nur schwache Pokémon abgewehrt werden also nur gewöhnlich. Legendäre  bzw. Wanderpokemon sind davon nicht betroffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten