Frage von heinii20, 21

Wehenodersenkwehen?

Bin jetzt in der 37+1 ssw und seit 2 Tagen hab ich öfters mal Unterleibschmerzen (nicht stark) Sind das schon wehen oder sind das noch sekwehen hab seit der 32 ssw ab und zu mal im Unterleib oder im Rücken schmerzen gehabt Kann es sein das die wehen langsam los gehen oder sind das immernoch senken wehen?

Antwort
von turnmami, 12

Kann beides sein. Das kann man nur über einen Wehenschreiber feststellen.

Wenn du richtige Wehen bekommst, dann merkst du das...die tun nämlich weh und sind nicht nur "nicht starke" Schmerzen.

Kommentar von heinii20 ,

Es fühlt sich halt so an als würde ich meine Tage bekommen es is jetzt nicht stark aber auch nicht so leicht

Kommentar von turnmami ,

ich bin kein Arzt, aber wenn die "Wehen" seit 2 Tagen gleich sind, sind es vermutl. noch Senkwehen oder Übungswehen.

Wenn deine "richtigen" Wehen losgehen, dann war es zumindest bei mir immer so, dass die Wehen regelmässiger und stärker wurden.

DANN ist es Zeit fürs Krankenhaus

Kommentar von heinii20 ,

okay danke😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten